von

Auf­re­gen­des Wochen­en­de für TuS-Schwim­mer

Die TuS-Schwim­mer im Zelt­la­ger in Nord­horn. (Foto: TuS)

Sundern/Nordhorn. Am Pfingst­wo­chen­en­de star­te­ten die Schwim­mer des TuS Sun­dern beim 44. Inter­na­tio­na­len Pfingst­schwimm­fest in Nord­horn. Um die Gemein­schaft und das Mit­ein­an­der zu stär­ken, nah­men alle drei Mann­schaf­ten an die­ser Fahrt teil. So wur­den vor allen Din­gen die jün­ge­ren Sport­ler noch stär­ker in den Ver­ein inte­griert. Nach einem auf­re­gen­den Wochen­en­de vol­ler Spaß, Gemein­schaft und sport­li­cher Erfol­ge konn­ten alle Betei­li­gen am Sonn­tag abend zufrie­den zurück nach Sun­dern fah­ren.

Gemein­sa­mes Zel­ten

Gestar­tet wur­de mit gro­ßem Gepäck am Frei­tag mit­tag. In Nord­horn ange­kom­men, wur­den als ers­tes die Mann­schafts- und Schlaf­zel­te auf­ge­baut. Das stell­te sich bei star­ken Sturm­bö­en als gar nicht so ein­fach her­aus. Doch gemein­sam konn­te die­se Auf­ga­be bewäl­tigt wer­den und alle konn­ten ihre Zel­te bezie­hen. Die Nacht zum Sams­tag war auch noch sehr stür­misch und wur­de durch einen sehr reg­ne­ri­schen Sams­tag abge­löst. Doch nichts konn­te die gute Stim­mung trü­ben und alle Sport­ler, Betreu­er und Eltern hat­ten viel Spaß. Am Abend war das Wet­ter wie­der so tro­cken, dass die Schwim­mer sogar noch eine klei­ne Tanz­per­for­mance ein­le­gen konn­ten. Das Wet­ter am Sonn­tag war dann wie­der deut­lich son­ni­ger und wär­mer.

Medail­len und Urkun­den

Neben allen Akti­vi­tä­ten im sehr schö­nen Nord­hor­ner Frei­bad konn­ten aber auch eini­ge Medail­len mit nach Sun­dern genom­men wer­den: Lui­sa Frie­ling (1x Gold, 1x Bron­ze), Jacob Ger­ke (1x Gold, 3x Sil­ber), Jas­min Plass (1x Bron­ze), Jes­si­ca Plass ( 1x Bron­ze), Vic­to­ria Plebs (2x Bron­ze), Linus Sau­er (1x Gold, 1x Sil­ber, 2x Bron­ze) und Han­nah Ste­ven (1x Gold, 1x Sil­ber, 1x Bron­ze).

In die Urkun­den­rän­ge bis Platz 6 schwam­men außer­dem fol­gen­de Sport­ler: Lui­sa Leh­nert, Jes­si­ca Plass, Vic­to­ria Plebs, Tom Schült­ke und Han­nah Ste­ven.

Bei der Staf­fel über 100 m Lagen weib­lich erreich­ten die Schwim­mer den 5. Platz.

(Quel­le: Pres­se­mit­tei­lung TuS Sun­dern)

.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?