- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Arnsberger Jugendtheater FREAKOUT: Liebe und Chaos in der Kulturschmiede

Arns­berg. Am 27. und 28.01.2024, jeweils um 17 Uhr, ist es soweit! Das Jugend­thea­ter­stück „Die Colourful Dancing School – auf Lie­be folgt Cha­os!“ wird wiederaufgenommen.

Nach der erfolg­rei­chen Pre­mie­re im August 2023, war die Nach­fra­ge nach einem 2. Spiel­ter­min groß. Nun führt die Jugend­thea­ter­grup­pe ihr selbst­ge­schrie­be­nes Thea­ter­stück wie­der auf. Gäs­te dür­fen erneut gespannt sein auf 45 Minu­ten vol­ler Thea­ter, Tanz, Gesang und Witz. Aller­hand The­men, die jeden in der Teen­ager­zeit beschäf­ti­gen, fin­den in dem Stück ihren Platz. Schu­le, Freund­schaft und allem vor­an natür­lich: Die ers­te Lie­be! Beglei­tet wird die Grup­pe von Kris­tin Schott, Han­na Radi­schew­ski und Tho­mas Mono. Ein neu­es Stück ist eben­falls bereits in Arbeit und wird am 24. und 25.08.2024 sei­ne Pre­mie­re feiern.

Das Arns­ber­ger Jugend­thea­ter FREA­KOUT ist eine Koope­ra­ti­on zwi­schen dem Fami­li­en­bü­ro Arns­berg und dem Jugend­be­geg­nungs­zen­trum Lieb­frau­en Arnsberg.

Der Ein­tritt ist frei!

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: JBZ Liebfrauen)

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de