- Anzeige -

Arns­berg wählt: Die Bür­ger­meis­ter­wahl im Blickpunkt

Das Team des Blick­punk­tes für die Kom­mu­nal­wahl: Chef­re­dak­teur Oskar Eich­horst (m.), Patrick Feld­mann (l.) und Paul Sen­s­ke (Foto: Blickpunkt)

Arns­berg. Arns­berg wählt. Am 4. Febru­ar möch­ten vier Kan­di­da­ten die Nach­fol­ge von Hans-Josef Vogel antre­ten. Der Blick­punkt Arns­berg-Sun­dern-Mesche­de wird die hei­ße Pha­se des Wahl­kamp­fes ab heu­te inten­siv redak­tio­nell beglei­ten und allen Lese­rin­nen und Lesern alle rele­van­ten Infor­ma­tio­nen lie­fern. Am 4. Febru­ar selbst wird der Blick­punkt erst­mals live berichten.

Star­kes Journalisten-Team

Dafür konn­ten wir ein star­kes Jour­na­lis­ten-Team gewin­nen: Neben Blick­punkt-Chef­re­dak­teur Oskar Eich­horst gestal­ten Patrick Feld­mann und Paul Sen­s­ke (ehe­ma­li­ger Chef­re­dak­teur von Radio Sauer­land) die Wahlberichterstattung.

Kan­di­da­ten stel­len sich vor

Die­se Inhal­te möch­ten wir Ihnen auf der Ziel­ge­ra­den bis zum Wahl­tag am 04.02. vor­stel­len. Dazu hat unser Chef­re­dak­teur Oskar Eich­horst den vier Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten Fra­gen gestellt, die zusam­men mit den umfas­sen­den Ant­wor­ten der Kan­di­da­ten in den nächs­ten Tagen ver­öf­fent­licht werden.

Außer­dem hat Patrick Feld­mann die aus­sichts­reichs­ten Kan­di­da­ten Peter Erb und Ralf Paul Bitt­ner vor der Kame­ra  inter­viewt. Die Vide­os wer­den am kom­men­den Wochen­en­de im Blick­punkt veröffentlicht.

Geball­te Kom­pe­tenz berich­tet LIVE aus dem Rathaus

Am Wahl­abend (04.02.) ab 18:01 Uhr wird der Blick­punkt mit einer LIVE-Über­tra­gung aus dem Rat­haus dann eine für die Regi­on völ­lig neue Art der Bericht­erstat­tung star­ten. In Bild und Ton wird unser Jour­na­lis­ten­team um Chef­re­dak­teur Oskar Eich­horst, Mode­ra­tor Patrick Feld­mann und Arns­berg-Exper­te Paul Sen­s­ke live aus dem Foy­er des Rat­hau­ses die Wahl­er­geb­nis­se prä­sen­tie­ren und Inter­views mit Kan­di­da­ten, Wahl­kämp­fern und Poli­ti­kern füh­ren. Die Live-Über­tra­gung kön­nen Sie dann bequem von zu Hau­se über unse­re Web­sei­te, über Face­book und You­tube verfolgen.

Der Blick­punkt-„Fahr­plan“ in der Übersicht:

An den fol­gen­den Tagen kön­nen Sie jeweils ab 18:01 Uhr im Blick­punkt das Neu­es­te zur Bür­ger­meis­ter­wahl lesen:

24.01. Kan­di­da­ten-Check Emi­lio Pelu­so (AfD)
24.01. Kan­dia­ten-Check Rein­hard Wil­helm (Fami­li­en­par­tei)
25.01. Kan­di­da­ten-Check Peter Erb (CDU, Grüne)
26.01. Kan­di­da­ten-Check Ralf Paul Bitt­ner (SPD)
27.01. Video-Inter­view Peter Erb
28.01. Video-Inter­view Ralf Paul Bittner
29.01. bis 03.02. Lau­fen­de Bericht­erstat­tung über den Wahlkampf
04.02. LIVE-Über­tra­gung aus dem Rat­haus mit Inter­views und Berichten

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Eine Antwort

  1. Da bin ich echt gespannt! …Scha­de, dass ihr nicht noch eine „Ele­fan­ten­run­de“ zusam­men­be­kommt. Pelu­sos Schwei­gen fin­de ich höchst amüsant…und Wil­helm Tak­tik „Ich sage nichts mit vie­len Wor­ten“ ist auch unter­halt­sam. Eine neue Run­de, die viel­leicht in der Fra­gen­kon­zep­ti­on etwas anders wäre, mit der Inten­ti­on, ech­te Unter­schie­de auf­zu­zei­gen, wäre ein Knül­ler! Bis­her wis­sen wir ja nur, dass Herr Pelu­sio als Ein­zi­ger Digi­ta­li­sie­rung nicht so ger­ne mag.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de