- Anzeige -

Advents­fest „Wer­de Licht“ in Hüs­ten

Hüs­ten. Zu einem Advents­fest unter dem Mot­to „Wer­de Licht“ lädt die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Hüs­ten am 1. Advent rund um die Kreuz­kir­che auf dem Müh­len­berg ein. Erst­mals wird das Fest in die­sem Jahr nicht mehr als Kirch­weih­fest gefei­ert. Mit dem neu­en Namen geht auch ein ver­än­der­ter Ablauf ein­her. Das Fest beginnt am Sams­tag, den 30. Novem­ber, um 17.00 Uhr mit einem „Musi­ka­li­schen Advent“ in der Kreuz­kir­che. Dann musi­zie­ren und sin­gen die Chö­re der Kir­chen­ge­mein­de unter der Lei­tung von Kan­tor Mar­tin Steg­mann. Am Sonn­tag, den 1. Dezem­ber, wird um 9.30 Uhr ein Fest­got­tes­dienst unter Betei­li­gung des Posau­nen­cho­res gefei­ert. Anschlie­ßend wer­den bis 17.30 Uhr vier­ler­lei Akti­vi­tä­ten ange­bo­ten. So wer­den bei­spiels­wei­se Advents­ge­ste­cke, Hand­ar­bei­ten und Plätz­chen zum Kauf ange­bo­ten. Ker­zen kön­nen aus Wachs selbst her­ge­stellt oder ver­ziert und Ster­ne aus Holz aus­ge­sägt und gestal­tet wer­den.

Für das leib­li­che Wohl wird eben­falls gesorgt. Grill­würst­chen wer­den eben­so ange­bo­ten wie eine Kar­tof­fel­sup­pe, dazu Kaf­fee, Waf­feln, Kuchen und Glüh­wein. Um 17.00 Uhr wird auf der Wie­se neben der Kir­che ein Lager­feu­er ent­zün­det.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de