- Anzeige -

3. Arns­ber­ger Holz­markt prä­sen­tiert über 50 Aus­stel­ler

Zum dritten Mal lädt der Arnsberger Holzmarkt auf Neumarkt, Steinweg und Alten Markt ein. (Foto: Stadt Arnsberg)
Zum drit­ten Mal lädt der Arns­ber­ger Holz­markt auf Neu­markt, Stein­weg und Alten Markt ein. (Foto: Stadt Arns­berg)

Arns­berg. Am Sonn­tag, 9. August fin­det von 11 bis 18 Uhr der 3. Arns­ber­ger Holz­markt statt. „Unser Ziel ist es, lang­fris­tig Unter­neh­men aus ganz Süd­west­fa­len ein­zu­la­den, ihre Leis­tungs­fä­hig­keit und Bedeu­tung auf dem Holz­markt zu prä­sen­tie­ren“, so Klaus Fröh­lich von der Zukunfts­agen­tur der Stadt Arns­berg. Mit dem dies­jäh­ri­gen The­ma „Bau­en mit Holz“ ist dies gelun­gen. Auf dem Neu­markt, dem Stein­weg und dem Alten Markt prä­sen­tie­ren sich über 50 Aus­stel­ler und Unter­neh­men. Die meis­ten sind nicht aus Arns­berg. Wie die ante Haus und Gar­ten GmbH aus Brom­s­kir­chen, die Zim­me­rei Holz­bau Hoff GmbH aus Sun­dern oder der Fami­li­en­be­trieb Polar­Li­fe­Haus, der Block­häu­ser direkt aus Finn­land anbie­tet.

Attrak­ti­vi­tät des Holz­mark­tes für Unter­neh­men nimmt zu

holzmarkt2015Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, dreht sich auf dem Holz­markt wie­der alles um den nach­wach­sen­den Roh­stoff Holz und sei­ne viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten. Neben Infor­ma­ti­vem und Unter­halt­sa­men wird den Besu­chern ein bun­ter Fami­li­en­markt, auf dem auch vie­le klei­ne Aus­stel­ler zu fin­den sind, ange­bo­ten. Mit dabei sind wie­der Moti­va Spiel­zeit e.V. mit Spie­len aus Natur­stof­fen und der Forst­be­trieb der Stadt Arns­berg, die die Arbeit mit der Motor­sä­ge vor­füh­ren.  Sicher­lich auch von Inter­es­se, die Mög­lich­keit für den Win­ter vor­zu­sor­gen: Auf dem Neu­markt prä­sen­tiert der Forst­be­trieb von Johan­nes Mül­ler live eine neue leis­tungs­fä­hi­ge­re Maschi­ne. Die ca. 25 m lan­ge Pro­duk­ti­ons­ket­te zeigt die Bear­bei­tung vom Baum­stamm bis zum fer­ti­gen Kamin­holz. Wer kei­nen Kamin hat, aber trotz­dem CO² neu­tral hei­zen möch­te, kann sich bei der Ver­brau­cher­zen­tra­le über die Vor­tei­le von Holz­pel­lets infor­mie­ren und sich am Stand gegen­über beim Arns­ber­ger Unter­neh­men Elek­tro Jörg Schmidt eine kom­plet­te Pel­let­hei­zung anschau­en.

Mög­lich wur­de der Holz­markt durch die Unter­stüt­zung der Stif­tung der Spar­kas­se Arns­berg-Sun­dern und vie­ler Ein­zel­per­so­nen und Arns­ber­ger Unter­neh­men. Ver­an­stal­ter ist die Stadt Arns­berg in Zusam­men­ar­beit mit der Wald­aka­de­mie Voss­win­kel e.V. und dem Lan­des­be­trieb Wald und Holz NRW.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de