- Anzeige -

Wand­lun­gen – Kunst aus Metall und Papier: Aus­stel­lung im Berg­haus Stockum

Die Künst­le­rin Trau­te Kess­ler gibt wei­ßem Papier durch Zer­rei­ßen und das Set­zen von Farb­ak­zen­ten eine neue Bedeu­tung. (Foto: Freun­de und För­de­rer der Aka­de­mie Stockum)

Sundern/Stockum. Zwei völ­lig unter­schied­li­che Werk­stof­fe, der eine hart und schwer, der ande­re zart und leicht. Dem einen wur­de sei­ne eigent­li­che Bedeu­tung schon genom­men, der ande­re scheint durch die künst­le­ri­sche Arbeit erst zer­stört zu wer­den. Bern­hard Pau­ra haucht alten, schein­bar nutz­los gewor­de­nen Metall­ge­gen­stän­den neu­es Leben ein. Trau­te Kess­ler hin­ge­gen arbei­tet mit wei­ßem Papier und gibt ihm durch Zer­rei­ßen und Farb­ak­zen­te die eigent­li­che, neue Bedeutung.

Wand­lun­gen – Kunst aus Metall und Papier

Sicher ist es die­ser Gegen­satz, der die neue Aus­stel­lung in der Aka­de­mie für Kunst und Kul­tur, Berg­haus Sto­ckum, beson­ders inter­es­sant macht. Aber auch die Viel­fäl­tig­keit, mit der die Künst­ler ihre Werk­stof­fe bear­bei­ten und dar­stel­len, ist ein­zig­ar­tig. „Wand­lun­gen – Kunst aus Metall und Papier“ heißt die Aus­stel­lung, die am 19.9. 2021 um 15.00 Uhr eröff­net wird und bis zum 17. 10. 2021 besucht wer­den kann. Die Finis­sa­ge beginnt an die­sem Tag eben­falls um 15.00 Uhr. Bei der Ver­nis­sa­ge spricht der ers­te Vor­sit­zen­de des Hagen­rings e.V. K.J. Steden.

Öff­nungs­zei­ten immer sams­tags und sonn­tags von 15.00 bis 18.00 Uhr. Am 26.9. und 3.10. wer­den die Künst­ler anwe­send sein. Wei­te­re Besich­ti­gun­gen nach Ver­ein­ba­rung unter der Num­mer: 0151 56350063. Alle Besu­cher wer­den gebe­ten, die 3G Regel ein­zu­hal­ten und den Nach­weis vorzuzeigen.

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Freun­de und För­de­rer der Aka­de­mie Stockum)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de