- Anzeige -

VHS Online-Vor­trag: Wie das gro­ße Geld in den Fuß­ball kam

Arnsberg/Sundern. Die Volks­hoch­schu­le Arns­berg-Sun­dern lädt zum Online-Vor­trag „Wie das gro­ße Geld in den Fuß­ball kam“. Die Teil­nah­me ist über Inter­net nach vor­he­ri­ger Anmel­dung möglich.

Fuß­ball-Welt­wun­der Gerd Mül­ler im Fokus

Der unge­wöhn­li­chen Kar­rie­re des Rekord­tor­schüt­zen und „ach­ten Fuß­ball-Welt­wun­ders“ Gerd Mül­ler geht der His­to­ri­ker Dr. Hans Wol­ler am 18. Mai ab 19:30 Uhr im vir­tu­el­len Vor­trags­raum der VHS Arnsberg/Sundern auf die Spur. Wer war die­ser Mann, der vom Pro­vinz­ki­cker aus ärm­lichs­ten Ver­hält­nis­sen zum Welt­star auf­stieg, reich wur­de und dann nach einem Aus­flug in das Fuß­ball­ent­wick­lungs­land Ame­ri­ka alko­hol­süch­tig in der Gos­se lan­de­te? Eine Schil­de­rung aus kri­ti­scher Distanz und zugleich vol­ler Empa­thie, in der die Geschich­te des FC Bay­ern Mün­chen eine wich­ti­ge Rol­le spielt und in der Fuß­ball­ge­schich­te zur Zeit­ge­schich­te wird.

Fuß­ball- und Zeitgeschichte

Den Link zum Live-Stream erhal­ten alle Inter­es­sen­ten kos­ten­los nach ihrer Anmel­dung bei der VHS Arnsberg/Sundern, Tel. 02932 / 97280. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Ver­an­stal­tun­gen des Pro­gramms vhs.wissen live im Online-Lern­por­tal der VHS unter www.vhs-arnsberg-sundern.de

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de