- Anzeige -

Unfall beim Ein­par­ken: Poli­zei sucht geschä­dig­tes Auto und sei­nen Halter

Hüs­ten. Nach einem Unfall am Mon­tag zwi­schen 12.30 Uhr und 13 Uhr sucht die Poli­zei nach dem Unfall­ge­schä­dig­ten. Beim Ein­par­ken auf einem Park­platz eines Möbel-Dis­coun­ter in der Arns­ber­ger Stra­ße beschä­dig­te eine Fah­re­rin mit ihrem Auto einen ande­ren PKW. Bei dem Auto han­delt es sich um ein schwar­zes Fahr­zeug, teilt die Poli­zei Hoch­sauer­land­kreis in einer Mel­dung für die Öffent­lich­keit mit.

Fahr­zeug beim Ein­par­ken beschä­digt – Geschä­dig­ter gesucht

Die Fah­re­rin ent­fern­te sich von der Unfall­stel­le und stellt erst im Lau­fe des Mon­tags Beschä­di­gun­gen an ihrem Auto fest. Anschlie­ßend erschien sie auf der Poli­zei­wa­che in Arns­berg und mach­te Anga­ben zu dem Unfall. Die Poli­zei bit­tet den Unfall­ge­schä­dig­ten sich mit der Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter Tel. 02932 / 90 200 in Ver­bin­dung zu setzen.

(Quel­le: Poli­zei Hochsauerlandkreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de