- Anzeige -

Töd­li­cher Arbeits­un­fall in Voß­win­kel: 55-Jäh­ri­ge von Stahl­trä­ger ein­ge­klemmt

Voß­win­kel. Eine 55-jäh­ri­ge Frau ver­starb heu­te Mor­gen bei einem Arbeits­un­fall in einen metall­ver­ar­bei­ten­den Betrieb in der Süd­stra­ße. Nach ers­ten Erkennt­nis­sen wur­de die Frau gegen 9.40 Uhr unter einem Stahl­trä­ger ein­ge­klemmt. Hier­bei erlitt die Rüt­he­ne­rin töd­li­che Ver­let­zun­gen. Die Kri­mi­nal­po­li­zei sowie der Arbeits­schutz haben die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de