- Anzeige -

Takis Würger liest in Buchhandlung Sonja Vieth

Takis Wür­ger liest in Arns­berg. (© 2016 Sven Döring / Agen­tur Focus)

Arns­berg. Takis Wür­ger liest am Frei­tag, 12. Mai um 20 Uhr in der Buch­hand­lung Son­ja Vieth am Alten Markt aus sei­nem neu­en Roman „Der Club“. Der momen­tan sehr ange­sag­te Autor, gebo­ren 1985, ist Redak­teur beim Nach­rich­ten­ma­ga­zin »Der Spie­gel«. Er hat Ideen­ge­schich­te an der Uni­ver­si­tät von Cam­bridge stu­diert. Dort box­te er für den Cam­bridge Uni­ver­si­ty Ama­teur Boxing Club und wur­de Mit­glied in ver­schie­de­nen stu­den­ti­schen Klubs.

Geheimnisse der britischen Oberschicht

Roman­held Hans Stich­ler stammt aus ein­fa­chen Ver­hält­nis­sen. Er bekommt ein Sti­pen­di­um für die Uni­ver­si­tät in Cam­bridge – als Gegen­leis­tung soll er dort ein Ver­bre­chen auf­klä­ren. Er geht nach Eng­land, wird Mit­glied im eli­tä­ren Pitt Club und ver­liebt sich in Char­lot­te, die ihn in die Bräu­che der Snobs ein­weiht. Bald merkt er, hin­ter den alten Mau­ern der bri­ti­schen Ober­schicht lau­ern Geheim­nis­se, über die kei­ner spricht. Was ist Hans bereit zu geben, um dazu­zu­ge­hö­ren? Muss er das Fal­sche tun, um das Rich­ti­ge zu errei­chen? Was haben die Män­ner im Club Char­lot­te angetan?

 

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de