- Anzeige -

Sun­derner Grü­ne machen Rad­we­ge zum The­ma

gruene_logo_3Sun­dern. Die Sun­derner Grü­nen grei­fen das The­ma Rad­we­ge in Sun­dern auf. „Jeder ist herz­lich dazu ein­ge­la­den, am kom­men­den Mitt­woch , 19. März um 19.30 Uhr im klei­nen Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses ergeb­nis­of­fen dar­über zu dis­ku­tie­ren,“ so Frak­ti­ons­chef Anto­ni­us Becker. „Wir von der Bündnis90/Die Grü­nen-Frak­ti­on im Rat der Stadt Sun­dern set­zen uns seit lan­gem für eine enga­gier­te Rad­ver­kehrs­po­li­tik ein. So ist bei­spiels­wei­se vor zwei Jah­ren auf unse­re Initia­ti­ve ein Rad­ver­kehrs­be­auf­trag­ter von BM Lins benannt wor­den. Heu­te fra­gen wir uns: Was kön­nen inter­es­sier­te Bür­ger, was kann die Poli­tik tun, um den Zustand des Rad­we­ge­net­zes in Sun­dern zügig zu ver­bes­sern?“
 

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de