- Anzeige -

Sozialkaufhaus „kaufnett“ bittet um Spenden für Kinder und Eltern

Arns­berg. Seit Mon­tag, 20. April, sind die „Kaufnett“-Secondhand-Läden der Dia­ko­nie Ruhr- Hell­weg wie­der geöff­net, und der Bedarf an Kin­der­sa­chen ist hoch. Denn die Kin­der sind ja wei­ter gewachsen.

Möbel, Kleidung und Spielzeug für Kinder gesucht

Drin­gend benö­tigt wer­den vor allem gut erhal­te­ne Umstands­be­klei­dung für Schwan­ge­re, Baby­sa­chen und ‑möbel, Kin­der­mö­bel, Kin­der­wa­gen, Kin­der­be­klei­dung, Kin­der­schu­he, Spiel­sa­chen, Sport- und Spiel­ge­rä­te, Kin­der­rä­der und ‑rol­ler, Bunt­stif­te, Kin­der­bü­cher und neu­wer­ti­gen Schulbedarf.

Dsa Logo der Dia­ko­nie Ruhr-Hellweg.

Gutschein als Spende

Eine gute Mög­lich­keit, not­lei­den­den Fami­li­en zu hel­fen, ist es auch, Gut­schei­ne für je 5 Euro in den Läden zu kau­fen und die­se dann zu spen­den. Die Gut­schei­ne wer­den an bedürf­ti­ge Fami­li­en wei­ter­ge­ge­ben. Die Kin­der kön­nen sich damit etwas aus­su­chen, zum Bei­spiel Lego­stei­ne oder ein Pup­pen­haus. Bit­te hel­fen Sie uns, zu helfen.

Die Spen­den wer­den kon­takt­los an den jewei­li­gen Lade­ram­pen der „Kaufnett“-Läden oder im Zen­tral­la­ger in Unna wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten entgegengenommen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Inter­net: www.diakonie-ruhr-hellweg.de

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Eine Antwort

  1. Hät­te da eini­ge Möbel ( wie neu ) als geschenkt abzu­ge­ben. Sofagar­ni­tur leder 3,2,1 / wohn­zim­mer­schrän­ke, Flur­gar­de­ro­be ect. Ein­fach nur abho­len. Alle aus einer Gara­ge abzu­ho­len, also nur noch auf­la­den. Für nähe­res ein­fach mel­den. Abho­lung in Arnsberg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de