- Anzeige -

SGV Neheim macht Nistkästen bezugsfertig

Simon und Jona unter­su­chen Hin­ter­las­sen­schaf­ten in einem Nist­kas­ten. (Foto: SGV Neheim)

Neheim. Die neu­en Bewoh­ner kön­nen ein­zie­hen, denn beim SGV Neheim wur­de jetzt Früh­jahrs­putz im Vogel­haus gehal­ten. Unter die­ser Über­schrift fand das all­jähr­li­che Rei­ni­gen der 15 Nist­käs­ten im Umfeld des Wan­der­heims der SGV-Abtei­lung am Schwie­ding­hau­ser Feld statt. Lei­der waren dies­mal nur weni­ge Kin­der gekom­men, um gemein­sam mit Stadt­förs­te­rin Petra Trom­pe­ter anhand der Hin­ter­las­sen­schaf­ten in den Behau­sun­gen zu ergrün­den, wer wohl dar­in gewohnt hat. Kohl­mei­se? Buch­fink? Oder gar eine Hasel­maus? Simon und Jona ent­deck­ten in einem Nist­kas­ten sogar so etwas wie Bie­nen­wa­ben, wobei es sich wahr­schein­lich um ein Wes­pen­nest gehan­delt hat.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de