- Anzeige -

Sechs neue Aus­zu­bil­den­de bei der Stadt­ver­wal­tung

Die neuen Auszubildenden der Stadtverwaltung wurden zu einem Einführungstag im Rathaus begrüßt. (Foto. Stadt Arnsberg)
Die neu­en Aus­zu­bil­den­den der Stadt­ver­wal­tung wur­den zu einem Ein­füh­rungs­tag im Rat­haus begrüßt. (Foto. Stadt Arns­berg)

Arns­berg. Sechs neue Aus­zu­bil­den­de ste­hen aktu­ell bei der Stadt­ver­wal­tung Arns­berg in den Start­lö­chern: Zum 1. August haben Lidia Gar­cia und Okan Özde­mir eine Aus­bil­dung zur/m Ver­wal­tungs­fach­an­ge­stell­ten begon­nen, Tim Thö­ne hat am glei­chen Tag sei­ne Aus­bil­dung zum Forst­wirt auf­ge­nom­men. Zum 1. Sep­tem­ber zie­hen dann auch Juli­an Haack, Kat­rin Pütt­schnei­der und Corin­na Schmidt mit einem dua­len Stu­di­um im geho­be­nen nicht-tech­ni­schen Ver­wal­tungs­dienst (Stadtinspektoranwärter/in) nach. Alle sechs neu­en Mit­ar­bei­te­rIn­nen besuch­ten nun einen Ein­füh­rungs­tag im Rat­haus und wur­den dabei von Bür­ger­meis­ter Hans-Josef Vogel begrüßt.

Damit wer­den nun bei der Stadt ein­schließ­lich der Azu­bis, die bereits ihre Aus­bil­dung absol­vie­ren, ins­ge­samt 24 Nach­wuchs­kräf­te aus­ge­bil­det. Hin­zu kom­men zudem 11 Jah­res­prak­ti­kan­tin­nen/-prak­ti­kan­ten in Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen, Kin­der- und Jugend­zen­tren und im Ret­tungs­dienst. Die Bewer­bungs­frist für die 2015 star­ten­den Aus­bil­dungs­gän­ge endet am 22. August die­sen Jah­res.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de