- Anzeige -

Schnup­per­tag bei den RCS-Volleyballern

Sun­dern. Am Sonn­tag, 19. Mai, ver­an­stal­tet der RC Sor­pe­see ein Schnup­per­trai­ning für die Vol­ley­ball-Talen­te der Zukunft. Ein­ge­la­den sind alle Jun­gen und Mäd­chen der Schul­klas­sen 4 bis 6, bei einem span­nen­den und spa­ßi­gen Schnup­per­trai­ning den Vol­ley­ball­sport näher ken­nen­zu­ler­nen und das eige­ne Talent zu tes­ten. Die Kin­der wer­den ange­lei­tet von den Übungs­lei­tern des RCS, Spie­lern der ers­ten Her­ren­mann­schaft und den Dritt­li­ga-Vol­ley­bal­le­rin­nen. Eltern kön­nen sich zwi­schen­zeit­lich auf der Tri­bü­ne bei einem Kaf­fee näher über das Kon­zept des RCS infor­mie­ren. Das freie Trai­ning für alle Kin­der mit Sport­zeug fin­det statt von 11 bis 13 Uhr in der Drei­fach­turn­hal­le auf dem Bil­dungs­hü­gel, Schul­zen­trum Sundern.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de