- Anzeige -

Schnelle und unbürokratische Hilfe: Frauen Union sammelt für Frauenhaus

Chris­ti­na Reu­ther und Regi­na Scholz von der Frau­en Uni­on Arns­berg (Foto: privat)

Arns­berg. Die Vor­sit­zen­de der Frau­en Uni­on der CDU Arns­berg, Chris­ti­na Reu­ther, hat mit ihren Vor­stands­kol­le­gin­nen Sach­spen­den für das Arns­ber­ger Frau­en­haus gesam­melt. In der Insti­tu­ti­on man­gelt es vor allem an Kin­der­bett­wä­sche, Steh­leuch­ten und elek­tri­schen Klein­ge­rä­ten. Bei der Über­ga­be zeig­te sich Frau Kol­be, Ver­tre­te­rin des Frau­en­hau­ses, erfreut dar­über, dass inner­halb kur­zer Zeit eine statt­li­che Anzahl von Spen­den zusam­men­ge­kom­men war. Sie bedank­te sich im Namen der Bewoh­ne­rin­nen und deren Kinder.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de