Dienstwagen

Bürgermeister Brodel verzichtet auf Dienstwagen

Sun­dern. Als haupt­amt­li­chem Bür­ger­meis­ter der Stadt Sun­dern steht Ralph Bro­del ein von der Stadt finan­zier­tes Fahr­zeug zur Ver­fü­gung. Dem­nächst ver­zich­tet der 53-jäh­­ri­­ge­­je­­doch auf den städ­ti­schen Audi A 6. Des­sen Vertrag

Weiterlesen
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de