von

Rock und Pop mit Su Blanch auf dem Weih­nachts­markt

Arns­berg. Side­walk Café – so heißt das pro­fes­sio­nel­le Trio aus Köln, das am Sams­tag, 9. Dezem­ber von 19 bis 21 Uhr noch kurz­fris­tig für das Pro­gramm des Weih­nachts­markts in Arns­berg gebucht wur­de. Die cha­ris­ma­ti­sche Sän­ge­rin Su Blanch, die schon seit Jah­ren in diver­sen Band und Stu­dio­pro­jek­ten auf sich auf­merk­sam gemacht hat, wird vom Gitar­ris­ten Jochen Stumpf sowie dem Per­cus­sio­nis­ten Mar­tin Wal­lach unter­stützt. Su Blanch steht für ihre unver­wech­sel­ba­re Stim­me, mit der sie eine Rei­se durch die Rock und Pop Geschich­te auf dem Arns­ber­ger Weih­nachts­markt unter­nimmt.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?