von

Neu­er Work­shop Foto-Coa­ching im Kunst­som­mer

Im Kunst­som­mer wird erst­mals ein Foto-Coa­ching-Wok­shop ange­bo­ten. (foto-by-anna wasi­lew­ski)

Arns­berg. Im dies­jäh­ri­gen Kunst­som­mer wird erst­ma­lig ein Foto-Coa­ching-Work­shop für Erwach­se­ne und Jugend­li­che ab 16 Jah­ren ange­bo­ten. Work­shop-Lei­te­rin Anna Wasi­lew­ski ist Foto­gra­fin, kommt aus Ber­lin und ver­spricht jede Men­ge Spaß und foto­ge­ne Bil­der. Die­ser Foto­kurs rich­tet sich an Foto­gra­fen und Foto­gra­fier­te glei­cher­ma­ßen.

„Foto-Coa­ching – foto­gen in acht Schrit­ten“

„Im digi­ta­len Zeit­al­ter wer­den wir häu­fi­ger foto­gra­fiert denn je. Kaum jemand fin­det sich dabei wirk­lich schön. Foto­ge­ni­tät ist aller­dings nicht ange­bo­ren, son­dern kann gelernt wer­den!”, so Anna Wasi­lew­ski.  „Mit ein biss­chen Theo­rie und sehr viel Pra­xis wer­den wir mit pro­fes­sio­nel­ler Blitz­an­la­ge üben, bis jeder von uns sei­ne Scho­ko­la­den­sei­te kennt. Dabei geht es nicht nur dar­um zu lächeln und gut aus­zu­se­hen. Wir ler­nen, was uns dar­an hin­dert so aus­zu­se­hen wie wir aus­se­hen, wel­che Bot­schaf­ten wir wodurch sen­den und was zu uns per­sön­lich in wel­cher Situa­ti­on passt. Dabei begin­nen wir mit einem Coa­ching und gehen dann Schritt für Schritt die Tipps vor der Kame­ra durch. Nach ein paar Locke­rungs­übun­gen und viel Spaß geht jeder mit sei­nen eige­nen Vor­her-Nach­her Fotos, vie­len lus­ti­gen Bil­dern und als neu­er Mensch nach Hau­se – end­lich foto­gen.“

  • Ter­min: Frei­tag, 24. August von 14 bis 18 Uhr und Sams­tag, 25. August von 10 bis 17 Uhr in der Sekun­dar­schu­le Arns­berg, Feaux­weg 26 – 28.
  • Ent­gelt: 150 €uro.
  • Mit­zu­brin­gen: Schmin­ke, Acces­soires und ein paar ver­schie­de­ne Anzieh­sa­chen (für einen Farb­test). Wenn vor­han­den eine Digi­tal­ka­me­ra, Smart­pho­ne wäre aber aus­rei­chend.
  • Anmel­dung und Infor­ma­ti­on: Kul­tur­bü­ro Arns­berg 02932 201‑1116/-1117, Ser­vice-Tele­fon 115 und kulturaufkurs.de
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?