von

Mit Rose­ma­rie Gold­ner Arns­bergs Viel­falt „erfah­ren”

Pssst! Neu­es aus der Stadt: Die lang­jäh­ri­ge stell­ver­tre­ten­de Bür­ger­meis­te­rin Rosi Gold­ner prä­sen­tiert bei den neu­en Stadt­rund­fahr­ten des Akti­ven Neheim die gan­ze Viel­falt der Arns­ber­ger Orts­tei­le. (Foto: AN)

Arns­berg. „Erfah­ren Sie Arns­berg mit den Augen der lang­jäh­ri­gen stell­ver­tre­ten­den Bür­ger­meis­te­rin Rose­ma­rie Gold­ner!” Unter dem Mot­to „Arns­berg in sei­ner Viel­falt ‚erfah­ren‘” prä­sen­tiert die belieb­te Ex-Poli­ti­ke­rin dem­nächst Stadt­rund­fahr­ten, die die­sem Anspruch gerecht wer­den – und das im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes. Alle 13 Dör­fer und 4 Stadt­tei­le wer­den bei die­ser Tour – im bes­ten Fall – ‚neu‘ ken­nen­ge­lernt. Das Schlüs­sel­wort dazu ist: Durch Viel­falt die Ein­heit „erfah­ren“. Eine Ein­heit, für die sich Rose­ma­rie Gold­ner auch als stell­ver­tre­ten­de Bür­ger­meis­te­rin immer stark gemacht hat.

Zunächst eine Tour pro Monat

Zusam­men mit Rose­ma­rie Gold­ner, die erst vor weni­gen Wochen Amt und Rats­man­dat an die nächs­te Genera­ti­on abge­ge­ben hat, wird Akti­ves Neheim ab Mit­te Mai regel­mä­ßi­ge außer­ge­wöhn­li­che Stadt­rund­fahr­ten zu unter­schied­lichs­ten The­men­be­rei­chen inner­halb der Gesamt­stadt Arns­berg anbie­ten. Monat­lich wech­selnd wer­den mit Bus­sen der Fir­ma Dora zunächst Fahr­ten zu zehn ver­schie­de­nen The­men­be­rei­chen für unter­schied­lichs­te Ziel­grup­pen ange­bo­ten. Geplant ist zunächst monat­lich eine Tour anzu­bie­ten, bei ent­spre­chen­der Nach­fra­ge gern auch häu­fi­ger.

Start am 24. Mai

Los geht es am Don­ners­tag, 24. Mai 2018 von 14.30 bis 17.30 Uhr. Start und Ziel bei die­ser und allen fol­gen­den Tou­ren ist am Park­haus Goe­the­stra­ße, 59755 Arns­berg-Neheim. Der Teil­nah­me­preis pro Erwach­se­nem beträgt 10 Euro. Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich, denn die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt.

Neue Idee für Klas­sen, Ver­ei­ne und Fir­men

Unab­hän­gig von den „offe­nen“ Tou­ren ist es auch mög­lich, eine der The­men­tou­ren für Klas­sen­tref­fen, Fir­men oder Ver­eins­ver­an­stal­tun­gen zu buchen. Für Buchun­gen bis zum 30. Juni beträgt der Ein­füh­rungs­preis für die drei­stün­di­ge Tour in einem 42-er Bus 399 Euro. Aktu­ell ste­hen fol­gen­de The­men zur Aus­wahl:

  • Bus­tour 1: Arns­berg – (neu) ken­nen­ler­nen, Idee: Von Voß­win­kel bis Oeven­trop und alles, was dazwi­schen liegt! / Ziel­grup­pe: Ein­hei­mi­sche und Tou­ris­ten
  • Bus­tour 2: Arns­berg – und sei­ne Klös­ter, Ziel­grup­pe: Kul­tu­rell und reli­gi­ös Inter­es­sier­te
  • Bus­tour 3: Arns­berg – und sei­ne Bau­ern­hö­fe, Idee: Drei unter­schied­li­che Höfe anfah­ren / Ziel­grup­pe: Alle Genera­tio­nen, beson­ders Fami­li­en
  • Bus­tour 4: Arns­berg – ein gro­ßer Spiel­platz, Idee: Drei The­men­spiel­plät­ze anfah­ren / Ziel­grup­pe: Alle Alters­grup­pen von Kin­dern / Fami­li­en / Groß­el­tern / Geburts­ta­ge
  • Bus­tour 5: Arns­berg – wo Han­del, Hand­werk, Indus­trie, Dienst­leis­tung sei­nen Platz hat, Ziel­grup­pe: Geschäfts­kun­den usw.
  • Bus­tour 6: Arns­berg – den Kli­nik­stand­ort näher ken­nen­ler­nen, Idee: Spe­zi­el­les Ange­bot für Teil­neh­mer der medi­zi­ni­schen Semi­na­re im Kai­ser­haus
  • Bus­tour 7: Arns­berg – Stadt und Wald eine geschicht­lich gewach­se­ne Ein­heit, Idee: Besuch von forst­li­chen Ein­rich­tun­gen / Ziel­grup­pe: Alle Alters­grup­pen
  • Bus­tour 8: Arns­berg – wo die Kunst zu Hau­se ist, Idee: Besuch von Ein­rich­tun­gen und Ate­liers / Ziel­grup­pe: Jun­ge und jung geblie­be­ne Kunst­an­hän­ger
  • Bus­tour 9: Arns­berg – und sei­ne Schloss­ge­schich­ten, Ziel­grup­pe: Alle Alters­grup­pen
  • Bus­tour 10: Arns­berg – eine Stadt gibt ihrem Fluß – der Ruhr – wie­der Raum, Idee: Rena­tu­rie­rung vor Ort erle­ben / Ziel­grup­pe: Alle Alters­grup­pen

Ter­min-Anfra­gen hier­zu bit­te an das City­bü­ro, Tele­fon 02932 892929, E-Mail: jv@aktives-neheim.de oder citybuero@aktives-neheim.de

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?