von

Mit Böl­ler Park­schein­au­to­ma­ten gesprengt

Lang­scheid. In der Nacht zu Sams­tag gegen 1.40 Uhr ver­such­ten laut Zeu­gen­aus­sa­gen vier bis­her unbe­kann­te Täter in Lang­scheid, Zum Sor­pe­damm, mit einem Böl­ler einen Park­schein­au­to­ma­ten auf­zu­spren­gen. Augen­schein­lich blieb es beim Ver­such. Vom Knall wur­den Anwoh­ner wach und rie­fen die Poli­zei. Die Zeu­gen beob­ach­te­ten, wie sich vom Tat­ort vier Per­so­nen ent­fern­ten und mit einem hel­len Pkw flüch­te­ten.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?