- Anzeige -

Mesche­de: Unbe­kann­te bre­chen Tank­au­to­ma­ten „Im Schwar­zen Bruch“ auf

Mesche­de. In der Nacht zum Frei­tag bra­chen zwei unbe­kann­te Per­so­nen den Tank­au­to­ma­ten einer Tank­stel­le auf der Stra­ße „Im Schwar­zen Bruch“ auf. Mit dem ein­ge­wor­fe­nen Bar­geld konn­ten die Täter ent­kom­men. Das mel­det die Poli­zei Hoch­sauer­land­kreis.

Über­wa­chungs­ka­me­ra hat gefilmt

Eine Über­wa­chungs­ka­me­ra film­te die bei­den Per­so­nen. Die­se hiel­ten sich zwi­schen 3.09 Uhr und 3.30 Uhr auf dem Tank­stel­len­ge­län­de auf. Sie hebel­ten den Auto­ma­ten auf und flüch­te­ten anschlie­ßend in das angren­zen­de Wald­ge­biet. Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Mesche­de unter Tel. 0291 / 90 200 ent­ge­gen.

(Quel­le: Poli­zei Hoch­sauer­land­kreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de