- Anzeige -

Mega-Sports begeis­tert mit gro­ßer Jubi­lä­ums­show

Der Sonntag stand im Zeichen der Nachwuchsrennen. (Foto: Mega-Sports)achwuchsrennen
Der Sonn­tag stand im Zei­chen der Nach­wuchs­ren­nen. (Foto: Mega-Sports)achwuchsrennen

Hagen. Über 5000 Besu­cher besuch­ten am Wochen­en­de das Jubi­lä­ums-Event von Mega-Sports; denn bereits seit 25 Jah­ren gibt es Moun­tain­bike-Events in Hagen.

Spek­ta­ku­lä­res Abend­pro­gramm

Sorgte für Stimmung: die Coverband "Limited Edition", hier mit ihrer Blues Brothers-Nummer. (Foto: Mega-Sports)
Sorg­te für Stim­mung: die Cover­band „Limi­ted Edi­ti­on“, hier mit ihrer Blues Bro­thers-Num­mer. (Foto: Mega-Sports)

Nach dem Auf­takt am Sams­tag mit dem SKS Bike-Mara­thon ging es wei­ter mit einem spek­ta­ku­lä­ren Abend­pro­gramm. Den Auf­takt mach­te Slack­li­ne-Welt­meis­te­rin Elli Schul­te. Sie zeig­te ein­drucks­vol­le Tricks, wie einen Spa­gat und den „Elli-Cop­ter“ auf der dün­nen Slack­li­ne. Danach begeis­ter­ten die Star­bugs mit action­rei­cher Come­dy. Die Schwei­zer brach­ten jeden Besu­cher zum Lachen und über­rasch­ten mit Feu­er­ef­fek­ten. Es folgt die action­rei­che Trom­mel­show auf Lei­tern, gro­ßen Blech­ton­nen und diver­sen Drums von „Power­Per­cus­sion“. Bei bes­ter Live-Cover-Musik von Limi­ted Edi­ti­on mit Micha­el Jack­son, den Blues Bro­thers und vie­len mehr wur­de in Hagen noch lan­ge gefei­ert.

Spar­kas­sen-Nach­wuchs­ren­nen mit gro­ßer Betei­li­gung

Über 150 Kin­der waren bei den Nach­wuchs­ren­nen am Sonn­tag am Start. Ange­fan­gen von den älte­ren Schü­lern, bis zu den ganz Klei­nen, die ihre Run­den auf dem Lauf­rad in Angriff genom­men haben. Unter gro­ßem Applaus meis­ter­ten alle Schü­ler mit Bra­vour die Run­den am Mega-Sports-Cen­ter.  Alle Ergeb­nis­se fin­den Sie online auf www.mega-sports.de

Pro­gramm für die gan­ze Fami­lie

Neben dem Sport wur­de der gan­zen Fami­lie ein inter­es­san­tes Rah­men­pro­gramm gebo­ten. Ange­fan­gen von den MEGA­lym­pics mit vie­len Mit­mach­sta­tio­nen wie Mega-Dart, wo auf einer Rie­sen-Dart-Ziel­schei­be gemein­sam Punk­te erzielt wer­den muss­ten,  bis hin zu der Face-to-Face Klet­ter­wand oder dem „Pull-Riding“.


 
 
 

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de