- Anzeige -

Löschug Neheim übt brisante Lage

Nächt­li­che Übung des Lösch­zugs Neheim Fir­ma „Hart­mann Abkant­tech­nik“ an der Möhne­st­ra­ße. (Foto: Feuerwehr)

Neheim. Die Fir­ma „Hart­mann Abkant­tech­nik“ an der Möhne­st­ra­ße war jetzt Übungs­ob­jekt für den Lösch­zug Neheim der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr der Stadt Arns­berg. Eine bri­san­te Aus­gangs­la­ge hat­ten die Übungs­lei­ter Jus­tus und Max Hart­mann aus­ge­ar­bei­tet: Star­ke Rauch­ent­wick­lung aus einer Pro­duk­ti­ons­hal­le, drei Per­so­nen sol­len sich noch in dem Gebäu­de befinden.

Hervorragende Teamarbeit

Angriffs­trupp unter schwe­rem Atem­schutz. (Foto: Feuerwehr)

Schon auf der Anfahrt zur Ein­satz­stel­le ist der Qualm weit­hin sicht­bar, der Ein­satz­lei­ter teilt umge­hend sei­ne Kräf­te in Abschnit­te ein; vor­ran­gi­ges Ziel ist die Ret­tung der ver­miss­ten Mit­ar­bei­ter. Ein Angriffs­trupps unter schwe­rem Atem­schutz macht sich auf den Weg in das betrof­fe­ne Objekt, um schnells­tens die bedroh­ten Per­so­nen zu ret­ten. Par­al­lel dazu wird eine Lösch­was­ser­ver­sor­gung auf­ge­baut und im vor­de­ren Bereich der Hal­le die Dreh­lei­ter in Anlei­ter­be­reit­schaft posi­tio­niert. Wenig spä­ter fand ein Trupp im ers­ten Ober­ge­schoss eine Per­son, wegen der schwe­ren Ver­let­zun­gen wur­de der Mann mit dem Korb der Dreh­lei­ter nach unten gebracht und dem Ret­tungs­dienst über­ge­ben. Auf der ande­ren Sei­te des groß­räu­mi­gen Gebäu­de­kom­ple­xes wur­den zwei wei­te­re Per­so­nen mit einer Wär­me­bild­ka­me­ra loka­li­siert und von den Ein­satz­kräf­ten ins Freie gebracht. Die Wehr­leu­te kon­zen­trier­ten sich danach auf die Brand­be­kämp­fung, das Gebäu­de wur­de gelüf­tet und das Feu­er war schnell unter Kon­trol­le. Neheims Lösch­zugfüh­rer Tobi­as Jakob dank­te sei­nen Kame­ra­den bei der Nach­be­spre­chung für die her­vor­ra­gen­de Team­ar­beit. Fir­men­in­ha­ber Wer­ner Hart­mann war begeis­tert von den vie­len Kräf­ten der Feu­er­wehr – und das an einem Frei­tag­abend. Bei einem Imbiss dank­ten sowohl die Geschäfts­lei­tung als auch die Lösch­zugfüh­rung den Nehei­mer Feu­er­wehr­leu­ten für ihr Engagement.
Nächt­li­che Übung des Lösch­zugs Neheim Fir­ma „Hart­mann Abkant­tech­nik“ an der Möhne­st­ra­ße. (Foto: Feuerwehr)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de