- Anzeige -

Laden­die­be gesucht

Arns­berg. Zwei Laden­die­ben gelang am Don­ners­tag die Flucht vor den Mit­ar­bei­tern eines Dis­coun­ters an der Hein­rich-Lüb­ke-Stra­ße. Um 16.55 Uhr lös­te die Dieb­stahl­si­che­rung am Aus­gang des Geschäfts aus. Als eine Mit­ar­bei­te­rin die bei­den Täter ansprach, flüch­te­ten die­se auf der Hein­rich-Lüb­ke-Stra­ße in ver­schie­de­ne Rich­tun­gen. Die Die­bes­beu­te ist bis­lang nicht bekannt. Die bei­den Män­ner hat­ten ein süd­län­di­sches Aus­se­hen und waren etwa 30 bis 35 Jah­re alt. Bei­de tru­gen rote Jacken und schwar­ze Jog­ging­ho­sen. Einer der Täter trug eine Arm­pro­the­se. Zudem hat­te er ein ver­narb­tes Gesicht. Der zwei­te Täter war etwa 1,85 Meter groß. Er trug einen schwar­zen Turn­beu­tel und sprach in gebro­che­nem Eng­lisch. Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Arns­berg unter 02932 – 90 200 entgegen.

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de