- Anzeige -

Kunst­som­mer live: Büh­ne frei für die Var­gas Blues Band heu­te im Sauer­land-Thea­ter

Arns­berg. Das ist Kunst­som­mer live: Am heu­ti­gen Sams­tag­abend, 8. August, ser­viert das Kunst­som­mer-Team im Sauer­land-Thea­ter einen erfri­schen­den Musik-Mix aus Blues, Rock & Latin mit der spa­ni­schen Var­gas Blues Band und John Byron Jag­ger. Dar­über infor­miert die Stadt Arns­berg in einer Pres­se­mit­tei­lung.

Ele­men­te des Fla­men­co

Der Musik­stil der Band erin­nert an den gro­ßen Ste­vie Ray Vaug­han, über­rascht aber auch mit Latin Sounds und Ele­men­ten des Fla­men­co. Das Kon­zert beginnt um 19.30 Uhr. Das Sauer­land-Thea­ter erwar­tet die Besu­cher mit ange­nehm küh­len Tem­pe­ra­tu­ren bei Frisch­luft­zu­fuhr.

Die Akteu­re des heu­ti­gen Kon­zer­tes im Sauer­land Thea­ter. Fotos: John Bull

Tickets zu 12,20 Euro (inkl. Gebühr) bei www.reservix.de und den Reser­vix-Vor­ver­kaufs­stel­len (z.B. Buch­hand­lung Son­ja Vieth, Ver­kehrs­ver­ein Arns­berg e.V, SCORE|shop, Rei­se­bü­ro Mey­er).

Wich­ti­ge Hin­wei­se:

Die Ver­an­stal­tung wird nach den gel­ten­den behörd­li­chen Vor­ga­ben durch­ge­führt. Bit­te beach­ten Sie die aktu­el­len Besu­cher­infor­ma­tio­nen auf der städ­ti­schen Home­page www.arnsberg.de/kultur/theater/corona-hinweise. Das Kon­takt­for­mu­lar kann vor­ab aus­ge­druckt und bereits aus­ge­füllt mit­ge­bracht wer­den. Bit­te pla­nen Sie etwas Zeit für den Ein­lass ein!

Kon­zert auch im Live-Stream

Das Kon­zert wird auch als DIGI_GIG live gestreamt. Kli­cken Sie ein­fach auf den You­Tube Kanal des Sauer­land-Thea­ters: https://m.youtube.com/watch?feature=share&v=uNmIFdsnTik oder über die face­book­sei­te des Sauer­land-Thea­ters: https://de-de.facebook.com/sauerlandtheater/

Der Live Stream ist kos­ten­frei!

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de