- Anzeige -

KulturAlarm lädt zu Open Stage 6.0

Kul­tu­rAlarm prä­sen­tiert Open Sta­ge in der Schmie­de. (Foto: Ulli Sowa)

Arns­berg. Das Team von „Kul­tu­rAlarm“ prä­sen­tiert die sechs­te Auf­la­ge von „Open Sta­ge“ in der Kul­tur­schmie­de und freut sich auf vie­le inter­es­sier­te Gäs­te und die bun­te Arns­ber­ger Musikszene.

Lokale Künstler von Pop bis Punk

Open Sta­ge in der Schmie­de. (Foto: Ulli Sowa)

Bereits zum sechs­ten Mal lädt die Grup­pe Kul­tu­rAlarm in Koope­ra­ti­on mit der Bür­ger­Stif­tung Arns­berg und dem Kul­tur­bü­ro zu einem bun­ten musi­ka­li­schen Abend in der Kul­tur­schmie­de ein. Am Sams­tag, 28. Janu­ar prä­sen­tie­ren loka­le Künst­ler und Künst­le­rin­nen in der Zeit von 19 bis 24 Uhr ihr Kön­nen. Auf der Büh­ne ste­hen sowohl Bands als auch Solo-Künst­ler aus ver­schie­dens­ten Musik­rich­tun­gen. Ob Pop, Rock, Punk oder Hea­vy Metal, bei der „OpenS­ta­ge 6.0“ ist für Jeden etwas dabei. Der Ein­lass ist ab 18.30 Uhr und der Ein­tritt ist wie immer frei. Auf­grund der vie­len Vor­anmel­dun­gen ist die­ses Mal lei­der kein Platz für spon­ta­ne Auftritte.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de