- Anzeige -

Kinderkonzert im Kloster Wedinghausen: Saitenklang und Wellenspiel mit Harfenistin Nadia Birkenstock

Am Sams­tag, 30. Juli spielt die Har­fe­nis­tin Nadia Bir­ken­stock im Kapi­tel­saal im Klos­ter Weding­hau­sen ein Kin­der­kon­zert. (Fotos: Tho­mas Zydatiß)

Arns­berg. Mit der Har­fen­spie­le­rin und Sän­ge­rin Nadia Bir­ken­stock geht es am Sams­tag, 30. Juli, um 11 Uhr auf eine musi­ka­li­sche Boots­fahrt. Gemein­sam mit der Künst­le­rin tau­chen die Kin­der ein in magi­sche Was­ser­wel­ten. Dort gibt es schil­lern­de Fische, Meer­jung­frau­en, Wel­len­schau­keln, Mee­res­rau­schen und mehr. Die Kin­der dür­fen erra­ten, wel­che Mee­res­tie­re musi­ka­lisch, nur über den Klang der Har­fen­sai­ten, dar­ge­stellt wer­den. Das ein­stün­di­ge Pro­gramm mit Lie­dern zum Mit­sin­gen und Mitra­ten fin­det im Kapi­tel­saal des ehe­ma­li­gen Klos­ters Weding­hau­sen statt. Ein­ge­la­den sind Kin­der von 5 bis 11 Jah­ren. Der Ein­tritt für Kin­der ist frei. Erwach­se­ne zah­len an der Tages­kas­se 5 Euro.

Har­fe­nis­tin Nadia Bir­ken­stock, die im Rah­men der Klas­sik­wo­chen im Kul­tur­som­mer einen Som­mer­kurs für Har­fe gibt, bringt mit dem Kin­der­kon­zert den Jüngs­ten das viel­sei­ti­ge Instru­ment ganz nah. Am Abend spielt die Künst­le­rin um 20 Uhr ein Kon­zert für Erwach­se­ne, eben­falls im Kapi­tel­saal. Zu die­sem Kon­zert sind noch Kar­ten erhältlich.

 

 

 

 

(Quel­le: Stadt Arnsberg)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de