von

HSK-Sport­ga­la: Voting für die bes­ten Sport­ler läuft – Wer macht mit?

Kreis. Seit einer Woche kann wie­der abge­stimmt wer­den für die bes­ten Sport­le­rin­nen und Sport­ler aus dem Hoch­sauer­land­kreis. Der Kreis­Sport­Bund HSK ruft dazu alle Sport­ver­ei­ne und alle am Sport inter­es­sier­ten Per­so­nen zur online-Abstim­mung unter www.sportgala-hsk.de auf.

Das ers­te Voting ist der Vor­ausscheid in den bei­den Kate­go­ri­en Sport­le­rin und Sport­ler des Jah­res 2019 und läuft genau 7 Tage. Die Kate­go­ri­en Mann­schaft des Jah­res, Gerd-Wink­ler-Ehren­preis (Pro­fis) und der Behin­der­ten­sport­preis wer­den nur im anschlie­ßen­den Final­aus­scheid gewählt.

Micha­el Kai­ser vom KSB wirbt für das Mit­ma­chen beim Voting. Foto: KSB

„Wir freu­en uns auf eine gro­ße Betei­li­gung aus der Öffent­lich­keit für die Sport­ler­wah­len. Die Sport­le­rin­nen und Sport­ler aus dem HSK haben es ver­dient. Es gibt wirk­lich zahl­rei­che Top-Leis­tun­gen auf natio­na­lem und inter­na­tio­na­lem Niveau“, so Micha­el Kai­ser, Geschäfts­stel­len­lei­tung des KSB und Orga­ni­sa­tor der Sport­ga­la.

Die 23. HSK-Sport­ga­la fin­det am 28.03.2020 in der Kon­zert­hal­le Ols­berg statt. Es sind eini­ge Ver­än­de­run­gen geplant. „Ins­ge­samt soll die Ver­an­stal­tung ein Stück weit moder­ner und jün­ger wer­den, im Mit­tel­punkt ste­hen aber selbst­ver­ständ­lich die zu Ehren­den. Trotz­dem wird es wie­der es sehr attrak­ti­ves Rah­men­pro­gramm geben“, so Kai­ser wei­ter. Vie­le Ver­ei­ne nut­zen die Sport­ga­la als Mög­lich­keit, ihren ehren­amt­li­chen Mit­ar­bei­tern ein Dan­ke­schön zukom­men zu las­sen.

Der Kar­ten­ver­kauf star­tet in den nächs­ten Wochen, jetzt sind alle Ver­ei­ne ein­ge­la­den, sich am Voting für die bes­ten Sport­ler zu betei­lig­ten.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Schon gelesen?