von

„Herbst in der Hose“ – Comic­le­sung mit Ralf König in Alter Mol­ke­rei

Comic­zeich­ner Ralf König kommt nach Allen­dorf. (Foto: Ver­an­stal­ter)

Allen­dorf. Ralf König ist einer der erfolg­reichs­ten Comic­zeich­ner Deutsch­lands. 1987 wur­de er mit dem Comic „Der beweg­te Mann“ berühmt. Ralf König begeis­tert sein Publi­kum mit Comic­le­sun­gen, in denen er sei­nen Cha­rak­te­ren mit ver­stell­ter Stim­me zu Leben erweckt. Am Frei­tag, 16. Novem­ber 2018 liest er um 20 Uhr in der Alten Mol­ke­rei in Allen­dorf aus sei­nem neu­es­ten Buch „Herbst in der Hose“. Die Lesung ist eine Koope­ra­ti­on des Kul­turtrich­ters Sun­dern und dem Kul­tur­bü­ro der Stadt Sun­dern.

Bit­ter­sü­ßer Humor

Kon­rad und Paul sind in den Wech­sel­jah­ren oder, wie es hier hübsch euphe­mis­tisch heißt, in der ‚Andro­pau­se’. Auch Män­ner wer­den eben älter, sogar schwu­le. Aus­ge­rech­net Paul Nie­mö­ser pas­siert völ­lig unvor­her­ge­se­hen die Tra­gö­die schlecht­hin: Er wird älter! Ab sei­nem 48. Lebens­jahr schlägt die Andro­pau­se gna­den­los zu, und auch sei­ne Freun­de jam­mern und grei­nen. Dass die Seh­kraft nach­lässt und die Haa­re grau wer­den, mag noch ange­hen, aber bei Stö­run­gen der Libi­do hört der Spaß auf! Und so sit­zen die gede­mü­tig­ten Manns­bil­der auf rücken­freund­li­chen Sof­a­pols­tern und spre­chen sich gegen­sei­tig Trost zu, wäh­rend der Tes­to­ste­ron­pe­gel all­mäh­lich abnimmt… und abnimmt… und abnimmt.

Wäre das The­ma ‚Kli­mak­te­ri­um viri­le’ nicht so depri­mie­rend, man könn­te dar­über lachen. Aber alters­be­ding­te Sym­pto­me wie die Ver­rin­ge­rung des Hoden­vo­lu­mens sind nun wirk­lich kein biss­chen komisch! Und doch wäre es, nun ja, gelacht, wenn Ralf König nicht auch noch aus die­sem super­erns­ten The­ma den einen oder ande­ren Trop­fen leicht bit­ter­süß schme­cken­den Humor destil­lie­ren könn­te. Und eine Gelas­sen­heit, die sei­ner Weis­heit geschul­det ist – denn die nimmt ja bekannt­lich beim Älter­wer­den zu. Ein Werk der Rei­fe also und eine ganz unver­lo­ge­ne Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Unver­meid­li­chen. Ein Ver­gnü­gen den bei­den Haupt­per­so­nen des Comics, Kon­rad und Paul bei der Ent­de­ckung des „Älter Wer­dens“ zu zuse­hen und zu zuhö­ren.

  • Ter­min: Fr 16. Nov. 20 Uhr, Alte Mol­ke­rei Allen­dorf
  • Kar­ten im Vor­ver­kauf an der Allen­dor­fer Tank­stel­le und im Kul­tur­bü­ro der Stadt Sun­dern
  • Ein­tritt 15 Euro
  • Ein­lass ab 19.30 Uhr

 

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?