- Anzeige -

Geheim­tipps und Anek­do­ten: You­tube-Clips machen Lust auf Stadt­füh­run­gen in Arnsberg

Arns­berg. Was hat Arns­berg-Neheim mit der grie­chi­schen Anti­ke zu tun und wie hat dem Papst Arns­ber­ger Bier geschmeckt? Die­se Fra­gen wer­den in den neu­en kurz­wei­li­gen You­tube-Clips der Stadt Arns­berg beant­wor­tet, die gemein­sam mit dem Ver­kehrs­ver­ein Arns­berg e. V. und den Stadt­füh­re­rin­nen Doro­the Dom­ke und Bea­trix Mari­en­feld erstellt wur­den. Dar­über infor­miert die Stadt Arns­berg in einer Pressemitteilung.

Tat­ja­na Schefers, Stadt Arns­berg, Bea­trix Mari­en­feld und Doro­the Dom­ke, Stadt­füh­re­rin­nen, sowie Annet­te Bau­meis­ter, Stadt Arnsberg/Verkehrsverein Arns­berg e. V. haben die Idee der You­tube-Vide­os kon­zi­piert und umge­setzt. Foto: Stadt Arnsberg

Ver­kehrs­ver­ein und Stadtführerinnen

Jeweils neun ein­zel­ne Kapi­tel erge­ben eine erleb­nis­rei­che Stadt­füh­rung durch die Stadt­tei­le Arns­berg und Neheim. Dabei wer­den Zah­len, Daten und Fak­ten genannt, in ers­ter Linie aber hei­te­re Geschich­ten, klei­ne Anek­do­ten und Geheim­tipps vor­ge­stellt. Natür­lich wird nicht alles ver­ra­ten, denn die Vide­os sol­len sowohl Tages­gäs­ten und Urlau­bern aus Nah und Fern, aber auch allen Bür­ge­rin­nen und Bür­gern Lust dar­auf machen, Arns­berg noch genau­er zu erkun­den und sich viel­leicht einer der zahl­rei­chen Erleb­nis-Stadt­füh­run­gen anzuschließen.

Erleb­nis-Stadt­füh­run­gen

Bis dahin kön­nen die You­tube-Clips im Kanal der Stadt Arns­berg ange­se­hen wer­den, außer­dem sind sie bis­her auf den Inter­net­sei­ten des Ver­kehrs­ver­eins Arns­berg e. V. sowie der Stadt Arns­berg unter www.arnsberg.de/tourismus ver­linkt. Wei­te­re Clips mit Infos und Tipps aus den ande­ren Stadt­tei­len befin­den sich in Pla­nung. Die Erstel­lung und Ver­öf­fent­li­chung der Kurz­fil­me sind Teil ver­schie­de­ner Som­mer­ak­tio­nen im Arns­ber­ger Stadt­ge­biet, die in den ver­gan­ge­nen Wochen unter Berück­sich­ti­gung der Coro­na-Schutz­maß­nah­men ent­wi­ckelt wurden.

(Text und Foto: Stadt Arnsberg)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Eine Antwort

  1. Dan­ke für den inter­es­san­ten Bei­trag über die Geheim­tipps in Arns­berg, Herr Albrecht.Ich inter­es­sie­re mich sehr für die grie­chi­sche Anti­ke und als ich gehört habe, dass Arns­berg mit der Zeit ver­knüpft sei, woll­te ich sofort dort hin.Ich wer­de mir jeden­falls wei­ter Vide­os über die Stadt­füh­rung anschauen.Weitere infor­ma­tio­nen habe ich auch auf die­ser Sei­te gefun­den:https://www.hungrybirds.eu/kontakt/waldshut-tiengen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de