- Anzeige -

„Früh­ling mal anders“ – Bewe­gen­der Foto-Wett­be­werb im „KiJu“ Neheim

Neheim. „Früh­ling mal anders“ – unter die­sem Mot­to fand in den letz­ten Wochen ein Mal- und Foto­wett­be­werb vom Kin­der- und Jugend­zen­trum Neheim statt. Die Mit­ar­bei­te­rin­nen vom KiJu Neheim konn­ten dank der Spen­den von Euro­nics / Ber­let, dem Akti­ven Neheim und der Eis­die­le Cais mit tol­le Prei­sen locken und so noch mehr Kin­der und Jugend­li­che zum Mit­ma­chen ani­mie­ren.

Die elf­jäh­ri­ge Emi­ly hat beim Foto-Wett­be­werb des KiJu Neheim gewon­nen. Foto: pri­vat

Schö­ne Prei­se gespon­sert

Die ein­ge­reich­ten Bil­der zei­gen völ­lig unter­schied­li­che Moti­ve. Eini­ge jun­ge Men­schen gin­gen zum Foto­gra­fie­ren in die Natur, ande­re hiel­ten den Blick aus ihrem Fens­ter fest. Das Gewin­ner­bild vom Foto­wett­be­werb ist von der elf­jäh­ri­gen Emi­ly Reuß und zeigt einen kon­takt­lo­sen Besuch durch die Fens­ter­schei­be. Die­ses Bild berühr­te die Mit­ar­bei­te­rin­nen beson­ders. Eine Über­sicht aller ein­ge­sen­de­ten Fotos und Bil­der gibt es unter www.kiju-neheim.de zu sehen. Außer­dem schmü­cken alle Bil­der nun die Fens­ter­schei­ben der Ein­rich­tung.

Bil­der im Netz oder an der Ein­rich­tung zu sehen

Aktu­ell plant das Team vom KiJu Neheim die Wie­der­eröff­nung der Ein­rich­tung unter beson­de­ren Vor­ga­ben und einem ange­pass­ten Pro­gramm. Geplant ist z.B. ein Näh­kurs, eine Holz­werk­statt, Mal­kur­se und vie­les mehr. Zudem fin­det bis zu den Som­mer­fe­ri­en jeden Don­ners­tag zwi­schen 14 und 16 Uhr eine Mas­ken­aus­ga­be statt. Jung und Alt kön­nen sich in die­sem Zeit­raum (so lan­ge der Vor­rat reicht) kos­ten­los eine Behelfs­mas­ke pro Per­son abho­len.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de