von

FDP-Kreis­ver­band sucht Nach­fol­ger für Ehren­berg

Sunderns neue FDP-Vorsitzende Dorothee Thiele und ihr Vorgänger und neuer Ehrenvorsitzender Hans-Werner Ehrenberg. (Foto: FDP Sundern)

Der ehe­ma­li­ge FDP-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Hans-Wer­ner Ehren­berg, hier bei sei­ner Ver­ab­schie­dung als FDP-Vor­sit­zen­der in Sun­dern, gibt auch sein Amt als Kreis­vor­sit­zen­der ab. (Foto: FDP Sun­dern)

HSK/Bestwig. Zu einem ordent­li­chen Kreis­par­tei­tag lädt der Kreis­ver­band der FDP im Hoch­sauer­land am Don­ners­tag, 26. Febru­ar 2015 um 19 Uhr nach 59909 Best­wig, Gast­hof Hengs­bach ein. Neben dem Tätig­keits­be­richt des Vor­sit­zen­den Hans-Wer­ner Ehren­berg und dem Bericht über die Arbeit in der Kreis­tags­frak­ti­on ste­hen Nach­wah­len zum Kreis­vor­stand an. Der bis­he­ri­ge Kreis­vor­sit­zen­de Hans-Wer­ner Ehren­berg stellt sein Amt, wel­ches er seit dem Jahr 2000 inne­hat­te, zur Ver­fü­gung.

Schon Wah­len 2017 im Blick

Damit posi­tio­nie­ren sich die „Frei­en Demo­kra­ten“ mit neu­en Per­so­nen, um sich für die nächs­ten Auf­ga­ben zu rüs­ten. Das gilt im Beson­de­ren für die Land­tags- und Bun­des­tags­wah­len in 2017, die für die Par­tei von ent­schei­den­der Bedeu­tung sind, näm­lich ob libe­ra­le Poli­tik auch in Zukunft Gestal­tungs­kraft ent­wi­ckeln kann.

Der Kreis­par­tei­tag ist öffent­lich, Besu­cher sind herz­lich will­kom­men.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?