von

Erneut zwei Müll­ton­nen­brän­de in Neheim

Neheim. Am frü­hen Frei­tag mor­gen brann­ten kurz hin­ter­ein­an­der zwei Alt­pa­pier-Ton­nen in Neheim. Um 2.16 Uhr wur­de in der Franz-Stock-Stra­ße eine bren­nen­de Ton­ne fest­ge­stellt. Der Besit­zer konn­te das Feu­er selbst löschen. Um 2.29 Uhr wur­de in der Kapel­len­stra­ße eine wei­te­re Alt­pa­pier-Ton­ne gemel­det, die in Brand gesetzt wur­de. Hier muss­te die alar­mier­te Feu­er­wehr löschen. Es ent­stand jeweils gerin­ger Sach­scha­den. Eine sofort ein­ge­lei­te­te Fahn­dung nach den Brand­stif­tern ver­lief ergeb­nis­los.

  • Hin­wei­se bit­te an die Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 90–200. 

(Quel­le: Poli­zei HSK)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?