von

Endor­fer Weih­nachts­markt am und im Stra­cken Hof

Gemüt­lich: Weih­nachts­markt in Endorf. (Foto: Hei­mat­ver­ein)

Endorf. Am Sams­tag, 8. und Sonn­tag, 9. Dezem­ber fin­det am Stra­cken Hof der tra­di­tio­nel­le Weih­nachts­markt in Endorf statt. Der Hei­mat­ver­ein lädt Sams­tag ab 18 Uhr und Sonn­tag ab 14 Uhr zum gemüt­li­chen Bei­sam­men­sein ein.

Holz­schnit­ze­rei­en aus ört­li­cher Pro­duk­ti­on

Rund um und auch im Stra­cken Hof wer­den zu advent­li­cher Musik zahl­rei­che Besu­cher erwar­tet. Für das leib­li­che Wohl ist wie immer bes­tens gesorgt. Neben frisch gemach­ten Rei­be­plätz­chen und Lecke­rei­en vom Grill, wird eine Erb­sen­sup­pe nach Sauer­län­der Art ange­bo­ten. Zusätz­lich gibt es am Sonn­tag eine Kaf­fee­stu­be. Auch unse­re klei­nen Besu­cher wer­den am Sonn­tag nicht zu kurz kom­men, denn der Niko­laus hat sein Kom­men ange­kün­digt und bringt für die Kin­der Geschen­ke mit. Wer sei­ne Weih­nachts­de­ko­ra­ti­on noch ver­schö­nern möch­te und gleich­zei­tig etwas Gutes tun will, kann win­ter­li­che Holz­schnit­ze­rei­en aus ört­li­cher Pro­duk­ti­on erste­hen. Der Erlös wird einem guten Zweck gespen­det.

„Wir freu­en uns auf Ihren Besuch und wün­schen allen eine schö­ne und besinn­li­che Advents­zeit”, so Phil­ipp Dün­ne­ba­cke, Schrift­füh­rer des Hei­mat­ver­eins Endorf..

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?