von

„Ein­fach fun­tas­tisch“ – Mal­work­shop für Jugend­li­che

Hüs­ten. Das städ­ti­sche  Jugend­zen­trum Hüs­ten bie­tet gemein­sam mit dem Künst­ler Ulrich Stein­wen­der im Rah­men des Kul­tur­ruck­sacks NRW einen Mal­work­shop an. Jugend­li­che im Alter zwi­schen 10 und 14 Jah­ren erhal­ten im Ate­lier in Hüs­ten die Mög­lich­keit, Lein­wän­de mit ver­schie­de­nen Mate­ria­li­en und Tech­ni­ken zu gestal­ten.  Künst­le­ri­sches Kön­nen ist nicht erfor­der­lich, die Teil­neh­mer ler­nen ver­schie­de­ne Gestal­tungs­tech­ni­ken ken­nen und anzu­wen­den. Der  Spaß an der Lein­wand­ge­stal­tung steht im Vor­der­grund. Der Work­shop fin­det im Zeit­raum vom 24. Mai bis 5. Juli, in der Regel don­ners­tags zwi­schen 15.30 und 18.30 Uhr, statt. Das Pro­jekt fin­det sei­nen Abschluss mit einer  Ver­nis­sa­ge, bei der die Jugend­li­chen ihre Wer­ke der Öffent­lich­keit prä­sen­tie­ren kön­nen. Finan­ziert wird „ein­fach fun­tas­tisch“ vom Minis­te­ri­um für Fami­lie, Kin­der, Jugend, Kul­tur und Sport des Lan­des Nord­rhein-West­fa­len.

  • Kon­takt, wei­te­re Infos und Anmel­dung: Städ­ti­sches Jugend­zen­trum Hüs­ten, Bea­tri­ce Kapp-Gün­ther, Tel. 02932 892301
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?