- Anzeige -

DLRG bestä­tigt Max Franks­mann

 Max Franksmann (OG Neheim-Hüsten) Beauftragter für Information und Kommunikation der DLRG Im Bezirk Hochsauerland. (Foto: DLRG)

Max Franks­mann. (Foto: DLRG)

Neheim/Hochsauerlandkreis. Die Dele­gier­ten­ta­gung des Bezir­kes Hoch­sauer­land der Deut­schen Lebens-Ret­tungs-Gesell­schaft (DLRG) hat im Sun­der­land-Hotel in Sun­dern Max Franks­mann von der Orts­grup­pe Neheim-Hüs­ten und Marc André Kem­per (OG Mesche­de) im Amt als Beauf­trag­te für Infor­ma­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on bestä­tigt. Nach­dem der Beauf­trag­te für Infor­ma­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on im ver­gan­ge­nen Jahr ver­stor­ben war, waren bei­de zunächst kom­mis­sa­risch in die­ses Amt ein­ge­setzt wor­den. Bei­de wur­den von der Ver­samm­lung im Amt bestä­tigt.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de