- Anzeige -

Die Promenaden-Mischung meldet sich mit wildem Varieté „Taverna Stories“ furios zurück

Das For­mat „Pro­me­na­den-Mischung“ ist nach zwei­jäh­ri­ger Pau­se wie­der im Rah­men des Kul­tur­som­mers 2022, mit dabei. Das Stra­ßen­thea­ter fin­det am Frei­tag, 5. August, mit dem Kaba­ret K! und sei­nen „Taver­na Sto­ries“ auf der Fest­wie­se an der Pro­me­na­de statt. (Foto: Andrzej Łazowski)

Arns­berg. Nach zwei Jah­ren Absti­nenz kehrt die Pro­me­na­den-Mischung im Rah­men des Kul­tur­som­mers am Frei­tag, 5. August, um 19.30 Uhr end­lich zurück an ihren ange­stamm­ten Platz: die Fest­wie­se an der Pro­me­na­de vor der Hal­le der Bür­ger­schüt­zen­ge­sell­schaft. Auf dem Spiel­plan: Ein wil­des Wod­ka-Varie­té, näm­lich das Kaba­ret K! mit sei­nen „Taver­na Stories“.

Beim Kabaret K! trifft Berliner Underground auf Kultursommer

Hoch­klas­si­ge Artis­tik, Live-Musik und ziem­lich schrä­ger Humor, prä­sen­tiert von inter­na­tio­na­len Varie­té- und Stra­ßen­künst­lern, ver­schmel­zen zu einer tur­bu­len­ten Show, die alle Gen­re-Gren­zen sprengt.

Eine Nacht in der klei­nen Stadt Hood­livnitz, irgend­wo weit, weit im Osten. Dies ist der Ort, wo man Tan­go und Pol­ka tanzt, wo gekämpft und geliebt wird, und wo die Nacht so lan­ge dau­ert, wie es Wod­ka gibt. Und Wod­ka gibt es. Immer! Und sonst?

Außer­ge­wöhn­li­che Akro­ba­tik prallt auf Freak-Show, Ber­li­ner Schnau­ze küsst bri­ti­schen Humor, Kon­tor­si­on und Impro­vi­sa­ti­on gehen viel­fäl­ti­ge Ver­wick­lun­gen ein. Das Publi­kum wird von berau­schen­der Artis­tik und knal­li­gen Bal­kan-Beats mit­ge­ris­sen. Eine anar­chis­ti­sche Show, eine phan­tas­ti­sche Mix­tur – direkt aus dem Ber­li­ner Underground!

Für das leib­li­che Wohl sor­gen Fami­lie Ben­fer und das Team der Fest­hal­le. Der Ein­tritt ist frei.

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Stadt Arnsberg)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de