- Anzeige -

„Die Bar­ho­cker“ set­zen sich im Sand durch

"Die Barhocker" sind die Sieger beim Beachvolleyballturnier des Jugendfördervereins Amecke. (Foto: Jugendförderverein)
„Die Bar­ho­cker“ sind die Sie­ger beim Beach­vol­ley­ball­tur­nier des Jugend­för­der­ver­eins Ame­cke. (Foto: Jugend­för­der­ver­ein)

Ame­cke. Bei guten äuße­ren Bedin­gun­gen fand in die­sem Jahr das Ame­cker Beach­vol­ley­ball­dorf­tur­nier statt. Der Jugend­för­der­ver­ein Ame­cke als Ver­an­stal­ter konn­te hier­zu sie­ben  Mann­schaf­ten begrü­ßen, die zur Freu­de der Zuschau­er in den Spie­len kei­nen Ball ver­lo­ren gaben oder durch aus­ge­fal­le­ne Cho­reo­gra­phien bei einem Punkt­ge­winn auf sich auf­merk­sam mach­ten. Letzt­lich hielt aber die Grup­pe „Die Bar­ho­cker“ den Wan­der­po­kal der SGV-Abtei­lung Ame­cke in den Hän­den. Im Fina­le gewann das Team gegen den Stamm­tisch „Die Schlaf­müt­zen“. Den 3. Platz sicher­ten sich „De Jökels“ und ver­wie­sen damit „De Lüm­mels“ auf den 4. Rang. Einig waren sich am Ende alle, dass auch im nächs­ten Jahr die­se gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung eine Fort­set­zung erfährt.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de