- Anzeige -

CDU-Dämmerschoppen: Günther Ischen seit 50 Jahren Mitglied

Für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt: Landtagsabgeordneter Klaus Kaiser gratuliert Günter Ischen (Foto: CDU)
Für 50 Jah­re Mit­glied­schaft geehrt: Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter Klaus Kai­ser gra­tu­liert Gün­ter Ischen (Foto: CDU)

Bruch­hau­sen. An einem nicht ganz all­täg­li­chen Ort fei­er­te die CDU-Orts­uni­on ihren tra­di­tio­nel­len Däm­mer­schop­pen. So durf­te der Vor­sit­zen­de Fried­rich-Karl Hell­mann auf dem fest­lich geschmück­ten Platz der Fir­ma Mül­ler Holz rund 90 Freun­din­nen und Freun­de der CDU aus Bruch­hau­sen, Ver­tre­ter der CDU-Hüs­ten, der CDU-Müsche­de, den Kreis­tags­ab­ge­ord­ne­ten Sascha Walen­ta, den stell­ver­tre­ten­den Vor­sit­zen­den des Bezirks­aus­schus­ses Bruch­hau­sen, Peter Blu­me, den Geschäfts­füh­rer der HSK-CDU Fritz Nies sowie Klaus Kai­ser als Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten begrüßen.

Günther Ischen 50 Jahre Mitglied der CDU

Geehrt wur­de an die­sem Abend Gün­ther Ischen für sei­ne 50-jäh­ri­ge Mit­glied­schaft. Hell­mann dank­te dem Jubi­lar für sein Enga­ge­ment in all den Jah­ren. So war Gün­ther Ischen eini­ge Jah­re als Geschäfts­füh­rer im CDU-Vor­stand und auch heu­te, so Fried­rich-Karl Hell­mann, ste­he er der Orts­uni­on ger­ne mit Rat und Tat zur Seite.

CDU-Stadtmeisterschaft im Kickern

Hoch her ging es bei der CDU-Stadtmeisterschaft im Kickern (Foto: CDU)
Hoch her ging es bei der CDU-Stadt­meis­ter­schaft im Kickern (Foto: CDU)

An der zwei­ten „CDU-Stadt­meis­ter­schaft im Kickern“ nah­men 14 Dop­pel­paa­run­gen teil. Und auch Fritz Nies sprang mit einem spon­ta­nen Ein­satz Rupert Schul­te als Dop­pel­part­ner zur Sei­te. Gewon­nen haben das Tur­nier Kal­la Hell­mann und Wido Föcke­ler vor Det­lef Herbst und Krischan Föcke­ler und Heinz Lüne­burg und Mario Hofmann.

Neben poli­ti­schen Infor­ma­tio­nen aus dem Stadt­rat sowie Kreis- und Land­tag kam die Gesel­lig­keit nicht zu kurz, und alle Gäs­te erleb­ten bei gewohnt güns­ti­gen Geträn­ke­prei­sen und lecke­ren Grüter´s Grill­spe­zia­li­tä­ten einen schö­nen Abend.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de