von

Bow­ling und Golf – SPD ermög­licht Feri­en­ak­ti­vi­tä­ten

Golf an Haus Ame­cke – die SPD lädt Jugend­li­che zu einer Run­de ein. (Foto: oe)

Sun­dern. Auch in die­sem Jahr lädt die SPD Sun­dern wie­der inter­es­sier­te Jugend­li­che zu diver­sen span­nen­den Ange­bo­ten und Akti­vi­tä­ten an! „Die Grund­idee dahin­ter ist, Kin­dern und Jugend­li­chen, die ihre Feri­en daheim ver­brin­gen, einen ent­spann­ten Tag zu ermög­li­chen, um ein­fach Spaß zu haben“, so Ser­hat Sari­ka­ya.

Kei­ne Kos­ten für Teil­neh­mer

Sowohl regio­nal als auch über­re­gio­nal wur­den bis­her unter­schied­li­che Ange­bo­te gemacht: Fort Fun Aben­teu­er­land in Best­wig, Karl-May-Fest­spie­le in Els­pe, Golf am Haus Ame­cke, Kino­ta­ge, Bogen­schie­ßen beim BSV Sor­pe­see „Die Wild­gän­se“ und vie­le wei­te­re attrak­ti­ve Ange­bo­te wur­den bis­her rea­li­siert. „Auch in den dies­jäh­ri­gen Som­mer­fe­ri­en wer­den wir wie­der attrak­ti­ve, lus­ti­ge und unter­schied­li­che Ange­bo­te machen und freu­en uns auf vie­le inter­es­sier­te Kin­der und Jugend­li­che zwi­schen sechs und 17 Jah­ren, die die­ses Ange­bot anneh­men. Wie auch in den letz­ten Jah­ren wer­den die Kos­ten hier­für kom­plett von der SPD über­nom­men“, so Sari­ka­ya.

  • Am 13. August geht es im G8 Bis­tro Bow­ling dar­um, Pins umzu­wer­fen. Ab 17 Uhr wer­den zahl­rei­che Strikes und unzäh­li­ge Spa­res geholt.
  • Wei­ter geht es am 15. August um 15 Uhr am Haus Ame­cke mit dem Gol­fen und anschlie­ßen­dem Gril­len im Weit­blick Ame­cke. „Fami­lie Schä­fer spon­sert die Würst­chen für die Anwe­sen­den. Dafür dan­ke ich ganz herz­lich”, so Sari­ka­ya.

Für Fra­gen und Anmel­dun­gen zu die­sen bei­den Ange­bo­ten steht Ser­hat Sari­ka­ya zur Ver­fü­gung: Tele­fon 0176 62434970, E‑Mail Serhat.Sarikaya@spdsundern.de

(Quel­le: Pres­se­mit­tei­lung SPD Sun­dern)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?