- Anzeige -

Bonhoeffer-Kindergarten wird „Haus der kleinen Forscher“

Der evang. Bonhoeffer-Kindergarten in Neheim wird zum Haus der kleinen Forscher. (Foto: oe)
Der evang. Bon­hoef­fer-Kin­der­gar­ten in Neheim wird zum Haus der klei­nen For­scher. (Foto: oe)

Neheim. Ein gro­ßer Tag steht im Nehei­mer Bon­hoef­fer-Kin­der­gar­ten bevor: Die evan­ge­li­sche Ein­rich­tung wird am Sams­tag, 26. Novem­ber, offi­zi­ell als „Haus der klei­nen For­scher“ zer­ti­fi­ziert. Die Zer­ti­fi­kats­über­ga­be über­nimmt der Bür­ger­meis­ter der Stadt Arns­berg, Hans-Josef Vogel. Der fei­er­li­che Akt fin­det um 15 Uhr in der Kita (Graf-Gott­fried-Stra­ße 92, 59755 Arns­berg) statt.

Tag der offenen Tür und Forscherfest

Um als Haus der klei­nen For­scher zu gel­ten, müs­sen Kitas ver­schie­de­ne wich­ti­ge Kri­te­ri­en erfül­len: So muss das For­schen im All­tag fes­ter Bestand­teil der Ein­rich­tung sein; Bil­dungs­ak­ti­vi­tä­ten müs­sen zudem doku­men­tiert wer­den. Dazu zäh­len etwa Pro­jek­te, Ver­su­che oder auch wis­sen­schaft­li­che Beob­ach­tun­gen. Die Zer­ti­fi­zie­rung wird umrahmt von einem Tag der offe­nen Tür mit Forscherfest.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de