- Anzeige -

Ausflug in die „Traumfabrik“ mit Zirkus „Fantastello“

Der Zir­kus „Fan­tas­tel­lo“ lädt zu vier neu­en Vor­stel­lun­gen ins JBZ ein. (Foto: JBZ)

Arns­berg. Über 40 jun­ge Artis­ten des Zir­kus Fan­tas­tel­lo arbei­ten zur­zeit uner­müd­lich an der bevor­ste­hen­den Zir­kus-Gala „Traum­fa­brik“ und freu­en sich auf einen bun­ten Abend mit einem Mix aus Schau­spiel, Boden- und Luft­akro­ba­tik, Ein­rad, Balan­ce, Fakir Kunst, Magie und Clow­ne­rie. Dabei neh­men sie ihre Gäs­te mit auf die fan­tas­ti­sche Rei­se durch ihre Träu­me. Wer Lust auf einen Varie­té­a­bend der beson­de­ren Note hat und ein­mal die See­le bau­meln las­sen will, der soll­te sich jetzt schnell noch Kar­ten sichern.

Vier Vorstellungen

Die Zir­kus Gala fin­det am Sams­tag, 28. und Sonn­tag, 29. April, sowie Sams­tag, 5. und Sonn­tag, 6. Mai im Jugend­be­geg­nungs­zen­trum Lieb­frau­en (JBZ) statt. Ein­lass ist jeweils um 17 Uhr und die Kar­ten gibt es für 7 bzw. 5 Euro für Kin­der im JBZ unter 02931 16409, info@jbz-arnsberg.de oder direkt in der Ring­leb­stra­ße 12.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de