- Anzeige -

Anna Kul­ke Schrep­pen­ber­ger Mai­kö­ni­gin

Mai­wan­de­rung bei den Schrep­pen­ber­ger Schüt­zen: von links
Kom­pa­nie­füh­rer Frie­del Görtz, Kom­pa­nie­füh­rer & Mai­kö­nig Alex­an­der Pusch, Mai­kö­ni­gin Anna Kul­ke und Vor­sit­zen­der des Tam­bour­corps Karl-Heinz Bull­mann. (Foto: Schüt­zen)

Arns­berg. Bei den Schrep­pen­ber­ger Schüt­zen hat­ten sich die Ver­ant­wort­li­chen – Frie­del Görtz von der 1. Kom­pa­nie, Alex­an­der Pusch von der 2. Kom­pa­nie und der Vor­sit­zen­de des Tam­bour­corps Karl-Heinz Bull­mann – dazu ent­schie­den, gemein­sam eine Mai­wan­de­rung zu orga­ni­sie­ren. Die­ses wur­de von den Kom­pa­nien-Abtei­lun­gen sehr gut ange­nom­men. Im Lau­fe der Ver­an­stal­tung wur­de auch die Mai­kö­ni­gin ermit­telt. In einem span­nen­den Duell hol­te Anna Kul­ke den Vogel von der Stan­ge und nahm Alex­an­der Pusch zu ihrem Mai­kö­nig.

Schö­ne Stun­den mit Freun­den

Bei herr­li­chem Wan­der­wet­ter ging es mor­gens von der hei­mi­schen Vogel­wie­se aus zur ers­ten Pau­se zu den Freun­den von der DJK GW Arns­berg. Am Ver­eins­heim gab es Kaf­fee, Kuchen und gekühl­te Geträn­ke. Nach der Stär­kung, mach­ten sich die Wan­de­rer auf eine drei­ein­halb­tün­di­ge Wan­de­rung durch den Arns­ber­ger Wald. Bei der Wan­de­rung gab es vie­le inter­es­san­te Gesprä­che unter den Teil­neh­mern. Das Ziel der Wan­de­rung war wie­der die hei­mi­schen Vogel­wie­se. Dort ange­kom­men, gab es eine Stär­kung vom Grill und schön gekühl­ten Geträn­ken. Die Freun­de von der KLA­KAG kamen mit ihrem Kar­ne­vals­prin­zen Ralf, „der far­ben­fro­he Archi­va­ri­us“ und einer klei­nen Abord­nung und ver­brach­ten mit den Schüt­zen ein paar herr­li­che Stun­den.  Nach der Pro­kla­ma­ti­on der Mai­kö­ni­gin wur­de noch bis spät in die Nacht noch in gesel­li­ger Run­de gefei­ert.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de