- Anzeige -

Achtmal laden Musikkapellen zum Dämmerschoppen ein

Der Volksbank-Dämmerschoppen im donnerstags auf dem Franz-Josef-Tigges-Platz ist eine Traditionsveranstaltung in Sundern. (Foto: Stadtmarketing)
Der Volks­bank-Däm­mer­schop­pen immer don­ners­tags auf dem Franz-Josef-Tig­ges-Platz ist eine Tra­di­ti­ons­ver­an­stal­tung in Sun­dern. (Foto: Stadtmarketing)

Sun­dern. Auch 2014 gibt es in Sun­dern wie­der den Volks­bank-Däm­mer­schop­pen. Mit bis zu 200 Gäs­ten pro Ter­min war die Open­Air Tra­di­ti­ons­ver­an­stal­tung auf dem Franz-Josef-Tig­ges-Platz im letz­ten Jahr ein vol­ler Erfolg. „Ein gro­ßer Dank geht vor allem an die aus­ge­zeich­ne­ten und moti­vier­ten Musik­ka­pel­len,“ erklärt Jero­en Tepas von der Stadt­mar­ke­ting Sun­dern eG und ergänzt: „Durch den Ein­satz von Zel­ten konn­te jeder Ter­min, bei gutem und vor allem aber auch bei schlech­tem Wet­ter, durch­ge­führt werden.“

Musikvereine sorgen auch für Bewirtung der Gäste

Das Inter­es­se der Musik­ver­ei­ne am Volks­bank-Däm­mer­schop­pen war auch in die­sem Jahr wie­der sehr hoch und so waren alle Ter­mi­ne für 2014 schnell an die ver­schie­de­nen Musik­ver­ei­ne und Kapel­len ver­ge­ben. Neben dem Spaß an der Musik ist ein wich­ti­ger Aspekt der Ver­ei­ne auch die Bewir­tung der Gäs­te mit Spei­sen und Geträn­ken, denn die Erlö­se flie­ßen in die Ver­eins­kas­se und die­nen der För­de­rung der Jugendarbeit.

„Dank des Haupt­spon­sors, der Volks­bank Sauer­land eG, ist es der Stadt­mar­ke­ting Sun­dern eG auch in die­sem Jahr wie­der mög­lich, die Ver­an­stal­tungs­rei­he, die beson­ders von der älte­ren Genera­ti­on besucht wird, durch­füh­ren zu kön­nen,“ so Jero­en Tepas. „Um den vie­len Gäs­ten einen Sitz­platz bie­ten zu kön­nen, hat das Stadt­mar­ke­ting mit der Unter­stüt­zung des Geträn­ke­ver­le­gers WGS und des Kar­ne­val­ver­eins Lang­scheid 270 Sitz­plät­ze sichern können.“

Den Auf­takt am Don­ners­tag, 17. Juli 2014 macht der Musik­ver­ein Endorf. Der Däm­mer­schop­pen fin­det wie gewohnt immer don­ners­tags auf dem Franz-Josef-Tig­ges-Platz statt. Kon­zert­be­ginn ist jeweils um 19 Uhr und für das leib­li­che Wohl ist bes­tens gesorgt.

Acht Termine von Juli bis September

2014.07.02.Sundern.Daemmerschoppen.PlakatHier alle Ter­mi­ne und Musi­ker des Volks­bank-Däm­mer­schop­pens 2014 auf einen Blick:

 

  • 17. Juli: Musik­ver­ein Endorf
  • 24. Juli:Postorchester
  • 31. Juli:Waldhorncorps Sundern
  • 7. August: Ori­gi­nal­ka­pel­le Sauerklang
  • 14. August:Mandolinenorchester
  • 21. August:Musikverein Sundern
  • 28. August:Musikverein Westenfeld
  • 4. Sep­tem­ber: Musik­ver­ein Stockum

„Einen schö­nen Som­mer und viel Spaß bei den Kon­zer­ten wünscht die Stadt­mar­ke­ting Sun­dern eG!“, so Jero­en Tepas.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de