von

26 Feu­er­wehr -„Azu­bis” in Sun­dern erfolg­reich

Erfolgreich absolvierter Truppmann 1-Lehrgang in Sundern. (Foto: Feuerwehr Sundern)

Erfolg­reich absol­vier­ter Trupp­mann 1‑Lehrgang in Sun­dern. (Foto: Feu­er­wehr Sun­dern)

Sun­dern. Ihren ers­ten wich­ti­gen Bau­stein in der Aus­bil­dung zum Feu­er­wehr­mann, den Trupp­mann I Lehr­gang absol­vier­ten in die­sem Jahr 26 aus­schließ­lich männ­li­che Anwär­ter vom 27. Febru­ar bis 12. April im Feu­er­wehr­haus Sun­dern. Die „Aus­zu­bil­den­den“ konn­ten hier ihr Kön­nen in den prak­ti­schen und theo­re­ti­schen Berei­chen unter Beweis stel­len.

Über 70 Aus­bil­dungs­stun­den mit 16 Aus­bil­dern

Truppmann 1-Lehrgang in Sundern. (Foto: Feuerwehr Sundern)

Trupp­mann 1‑Lehrgang in Sun­dern. (Foto: Feu­er­wehr Sun­dern)

Im theo­re­ti­schen Teil der Feu­er­wehr­aus­bil­dung stan­den unter ande­rem wis­sen­schaft­li­che und tech­ni­sche Grund­la­gen von Feu­er­wehr­fahr­zeu­gen nach DIN, Brand- und Lösch­leh­re, Stress­be­wäl­ti­gung, Rech­te und Pflich­ten, Gefah­ren der Ein­satz­stel­le sowie Ers­te Hil­fe an. In der Pra­xis ver­mit­tel­ten die Aus­bil­der die Vor­nah­me von trag­ba­ren Lei­tern, die Anwen­dung von Kno­ten und Sti­chen, tech­ni­sche Hil­fe, Ret­ten und Selbst­ret­ten und natür­lich der Lösch­ein­satz. So ver­brach­ten die ins­ge­samt 16 Aus­bil­der mit den ange­hen­den Trupp­män­nern über 70 Aus­bil­dungs­stun­den mit­ein­an­der, um ihnen das Grund­wis­sen zu ver­mit­teln.

Kreis­brand­meis­ter war mit der Aus­bil­dung zufrie­den

Truppmann 1-Lehrgang in Sundern. (Foto: Feuerwehr Sundern)

Trupp­mann 1‑Lehrgang in Sun­dern. (Foto: Feu­er­wehr Sun­dern)

Nach einer theo­re­ti­schen und einer prak­ti­schen Prü­fung am heu­ti­gen Sams­tag konn­te der stellv. Kreis­brand­meis­ter Wer­ner Fran­ke sicher sein, das alle frisch aus­ge­bil­de­ten Feu­er­wehr­leu­te eine gute Aus­bil­dung genos­sen haben. Denn alle Teil­neh­mer haben die Prü­fun­gen bestan­den.  Lehr­gangs­lei­ter waren die Brand­in­spek­to­ren Dirk Weber (Endorf) und Johan­nes Grü­ne­baum (Hagen), die eben­falls allen Prüf­lin­gen herz­lich gra­tu­lie­ren konn­ten.

Die drei Lehr­gangs­bes­ten:

  1. Domi­nik Wahle
  2. Juli­an Fun­ke
  3. Felix Schef­fer

  Micha­el Har­mann

 

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?