- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Streetfoodfestival Sorpesee startet spontan am Mittwoch 21. Juli 2021

Sun­dern. Die Inzi­denz­stu­fe „0“ macht es mög­lich: Das „Street­food­fes­ti­val Sor­pe­see“ (ehe­mals „Mitt­wochs am Sor­pe­see“) fin­det nun doch an der See­büh­ne in Lang­scheid statt. Das Team rund um Johan­nes Lucas hat sich kurz­fris­tig für die Durch­füh­rung ent­schie­den und stellt nun in Win­des­ei­le das Pro­gramm für 4 auf­ein­an­der­fol­gen­de Ter­mi­ne auf die Bei­ne (21.07. – 11.08.2021).

Umsonst und draußen an der Seebühne in Langscheid

„Nach lan­ger Durst­stre­cke freu­en wir uns auf vie­le fröh­li­che Gäs­te an der See­büh­ne in Lang­scheid“, so die Orga­ni­sa­to­ren. Die Ver­an­stal­tun­gen fin­den von jeweils 18.00 – 23.00 Uhr statt und sind wie üblich „umsonst & drau­ßen“. Für die pas­sen­de Live-Musik sind „Bernd Böh­ne & Band“ enga­giert. Für das leib­li­che Wohl ist durch zahl­rei­che Street­food­trucks und meh­re­re Geträn­ke­stän­de bes­tens gesorgt.

Corona-Maßnahmen

Auf­grund der Coro­na-Hygie­ne­re­geln wer­den in die­sem Jahr statt Leih­glä­sern aus­nahms­wei­se Geträn­ke­fla­schen (mit Pfand) ange­bo­ten – Glä­ser müs­sen also weder gekauft, noch mit­ge­bracht wer­den. Zudem müs­sen kei­ne Wert­mar­ken gekauft werden.

Wich­tig: Zutritt haben nur nach­weis­lich geimpf­te, gene­se­ne oder getes­te­te Per­so­nen. Dies wird vom ein­ge­setz­ten Secu­ri­ty-Dienst geprüft.

Nähe­re Infos unter www.mittwochsamsorpesee.de

 

 

(Quel­le: Sor­pe­see GmbH)

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de