- Anzeige -

Schwarzer PKW verursacht Unfall in Neheim – Zeugen gesucht

Arnsberg/Neheim. Am Sonn­tag gegen 15:05 Uhr befuhr ein 26-jäh­ri­ger Auto­fah­rer die Johan­nes­stra­ße in Rich­tung Schob­bo­stra­ße. Nach eige­nen Anga­ben sei ihm ein schwar­zer PKW auf sei­ner Fahr­bahn ent­ge­gen­ge­kom­men, sodass er nach rechts len­ken muss­te und gegen ein gepark­tes Auto fuhr. Hier­bei ver­letz­te sich der Arns­ber­ger leicht. Der Fah­rer des schwar­zen Wagens ent­fern­te sich von der Unfall­stel­le. Zwi­schen dem bis­lang unbe­kann­ten schwar­zen Pkw und dem Fahr­zeug des 26-Jäh­ri­gen kam es zu kei­ner Berüh­rung. Zeu­gen wer­den gebe­ten, sich mit der Poli­zei in Arns­berg unter der 02932 / 90 200 in Ver­bin­dung zu setzen.

 

 

 

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de