- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Ideenschmiede der Bürgerregion am Sorpesee – LEADERsein!

Sundern/Arnsberg. Mit dem Start in die neue För­der­pe­ri­ode sind bereits zahl­rei­che Ideen aus der Bür­ger­schaft in die neu­en regio­na­len Ent­wick­lungs­stra­te­gien ein­ge­flos­sen. Dar­an soll nun ange­knüpft und The­men ver­tieft wer­den. Die LEA­DER-Regi­on lädt daher am 29. März 2023 um 18:00 Uhr alle Inter­es­sier­ten, die Lust haben in ihrer Regi­on etwas zu bewe­gen, eige­ne Erfah­run­gen zu tei­len und neue Leu­te ken­nen­zu­ler­nen, zu einer Ideen­schmie­de nach Sun­dern-Endorf, Stra­cken Hof ein. Die Teil­nah­me ist kostenlos.

„Neue Ideen in alten Gemäuern“

Die Zukunfts­the­men Woh­nen, Ehren­amt, Wald und Land­schaft sowie Mobi­li­tät wer­den dabei in den Fokus gerückt. Die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer sol­len sich in der his­to­ri­schen Atmo­sphä­re des fast 400 Jah­re alten Stra­cken Hofes ani­miert füh­len, mit­zu­den­ken, krea­tiv zu wer­den und sich aus­zu­tau­schen, ganz nach dem Mot­to „Neue Ideen in alten Gemäu­ern“. Beglei­tet wird die Ver­an­stal­tung durch Impulsvorträge.

Um eine Anmel­dung beim Regio­nal­ma­nage­ment wird gebe­ten unter info@leader-sein.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Stadt Sundern)

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de