- Anzeige -

Gerd Schumacher und Mariana Lampe holen Amecker Golf-Titel

Die Club­meis­ter des Ame­cker Golf­clubs aus den ver­schie­de­nen Alters­klas­sen. (Foto: Golfclub)

Ame­cke. Die neu­en Club­meis­ter des Golf­clubs Ame­cke (Golf am Haus Ame­cke) hei­ßen Maria­na Lam­pe und Gerd Schu­ma­cher. Bei teils wid­ri­gen Wet­ter­be­din­gun­gen sicher­ten sich die bei­den jetzt den Titel jeweils vor den bei­den Vor­jah­res­sie­gern Miri­am Rüdi­ger und Fre­de­rick Jost, die sich immer­hin über die Titel in ihrer Alters­klas­se (AKU30) freu­en konnten.

Top-Beteiligung

Ins­ge­samt waren rund 40 Mit­glie­der an den Start gegan­gen. „Mehr geht auf unse­rer Anla­ge fast nicht“, freu­ten sich die bei­den Geschäfts­füh­rer Tim Hoff­mann und Eber­hard von Wre­de über die erneut gute Betei­li­gung an den Club­meis­ter­schaf­ten. Bei Tem­pe­ra­tu­ren weit über 30 Grad kämpf­ten die Gol­fer am ers­ten Tag um eine gute Aus­gangs­po­si­ti­on für die ent­schei­den­de Run­de am Sonn­tag. Hier dann das genaue Gegen­teil: Hef­ti­ger Wind, Stark­re­gen und kaum 20 Grad mach­ten es den Spie­lern schwer. Die meis­ten von ihnen lie­ßen sich davon jedoch nicht beein­dru­cken, so dass es auch auf der zwei­ten Run­de wie­der gute Ergeb­nis­se gab. Mit nur zwei Schlä­gen über Par (66) kam Gerd Schu­ma­cher am Ende „bei Fritz-Wal­ter-Wet­ter“ vor Andre­as Sko­ra ins Ziel, der sich als Gesamt­zwei­ter bei den Her­ren den Titel in der Alters­klas­se AK50 sichern konn­te. Bei den Damen (AK50) gewann Bea­trix Hoff­mann vor Mar­ti­na Schul­te-Plass­mann und Bir­git Bietz­ker. Als Club­meis­ter in der höchs­ten Alters­klas­se (AK65) wur­den Rena­te Plass-Engels und Harald Schmidt geehrt.

(Quel­le: Golf an Haus Amecke)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de